Champions League heute Aufstellung: So spielt der FC Bayern gegen Arsenal

, aktualisiert am 15.02.2017 - 19:37 Uhr
Meldete sich rechtzeitig wieder fit: Xabi Alonso. Foto: sampics/Augenklick

Am heutigen Mittwochabend bestreitet der FC Bayern im Achtelfinal-Hinspiel gegen den FC Arsenal seine erste Champions-League-Partie 2017. So sieht die Aufstellung des FC Bayern aus.

 

München - Um Überraschungen zu vermeiden, hat Bayern-Trainer Carlo Ancelotti sein Team konsequent auf den FC Arsenal eingestellt. Der Italiener erwartet mit dem Achtelfinal-Gegner in der Champions League (heute Abend das Hinspiel im AZ-Liveticker) eine echte Herausforderung: "Arsenal hat schnelle Spieler und kann sehr gut kontern. Sie sind jung, haben viel Qualität und sind vorne sehr gefährlich."

Sein Credo: "Gut verteidigen" und "eine gute Balance" zeigen. Was seine Startformation angeht, kann der 57-Jährige nach den Eindrücken vom Dienstagstraining auf Xabi Alonso zählen. Der Spanier hatte tags zuvor das Training abbrechen müssen. Damit fehlen lediglich Jérôme Boateng und Franck Ribéry (beide im Aufbautraining).

Der erfahrene Mittelfeldmann Alonso steht denn auch in der Aufstellung, die am Abend gegen den FC Arsenal beginnt. Thomas Müller nimmt wie erwartet auf der Ersatzbank Platz.

Arsenal: Ospina statt Cech

Bei FC Arsenal wird nicht Tschechiens Altstar Petr Cech (34) im Tor stehen, sondern wie schon in der Gruppenphase der jüngere David Ospina (28). "Er hat uns den Gruppensieg beschert", begründete Trainer Arsène Wenger das Festhalten an Ospina. Arsenal verlor mit dem Kolumbianer kein Gruppenspiel und verwies immerhin Paris St. Germain auf Platz zwei. Zentral vor Ospina wird Shkodran Mustafi verteidigen.

"Es werden zwei Mannschaften aufeinandertreffen, die Fußball spielen wollen", glaubt Mats Hummels, und Torwart Manuel Neuer ergänzt: "Sie wollen den Ball haben und das könnte Räume für uns geben. Dann wird es vielleicht auch ein Spiel, das für die Fans schöner anzusehen ist."

So spielt der FC Bayern

Neuer - Lahm, Martínez, Hummels, Alaba - Alonso, Vidal - Robben, Thiago, Costa - Lewandowski

So spielt der FC Arsenal

Ospina - Bellerin, Mustafi, Koscielny, Gibbs - Coquelin, Xhaka - Iwobi, Oxlade-Chamberlain, Özil - Sanchez

Schiedsrichter: Mazic (Serbien)

 

0 Kommentare