Bayern stoßen auf historische Saison an Mit Uli, Pep und Jupp: FC Bayern feiert "Fünferl"

Die Bayernstars Bastian Schweinsteiger (l) und Philipp Lahm (r) mit ihren Freundinnen. Bei "Käfer" wurde nochmal auf die erfolgreiche Saison 2013/2014 angestoßen. Foto: twitter / fcbayern

Zusammen mit Ex-Präsident Uli Hoeneß und dem ehemaligen Coach Jupp Heynckes stieß der FC Bayern bei einem gemeinsamen Abendessen auf die fünf gewonnenen Titel der vergangenen Saison an.

 

München – Am Samstag könnte sich Bayern München die früheste Fußball-Meisterschaft der Bundesliga-Historie holen – doch am Dienstagabend stand erst noch einmal das erfolgreichste Jahr der Vereinsgeschichte im Fokus.

Zusammen mit Ex-Präsident Uli Hoeneß und dem ehemaligen Coach Jupp Heynckes stieß die Mannschaft bei einem gemeinsamen Abendessen auf Meisterschaft, DFB-Pokal, Champions League, UEFA-Supercup und FIFA-Klub-WM an. Das Motto des Abends bei Käfer lautete "Fünferl 2013". Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sprach bei einer Rede von Triumphen, "die für immer unvergessen" bleiben.

 

5 Kommentare