Bayern-Profi trifft wieder Robbens Tor-Comeback: "Große Spieler stehen auf"

Doppelpack gegen Benfica: Arjen Robben, dessen Vertrag beim FC Bayern im Sommer ausläuft. Foto: Sven Hoppe/dpa

So lange war Arjen Robben ohne Tor in der Champions League. Nun zieht er nach Europapokal-Treffern mit Ex-Bayer Dieter Hoeneß gleich.

 

München - Ganze 16 Stunden! Tatsächlich. Zwei Drittel eines ganzen Tages kickte und sprintete Arjen Robben zuletzt in der Champions League vor sich hin, ohne einen Treffer zu erzielen. 960 Minuten!

Seinen letzten Treffer vor diesen beiden Arjen-Robben-Toren gegen Benfica Lissabon hatte der Niederländer am 7. März 2017 erzielt, beim 5:1 der Bayern in London gegen Arsenal, gegen einen Trainer namens Arsène Wenger.

Arjen Robben: "Ich spiele ja nicht nur für mich"

Nun ist die Durststrecke beendet, vergangene Saison blieb Robben in neun Partien mit 494 Minuten ohne persönliches Erfolgserlebnis, lieferte lediglich eine Torvorlage – mager, sehr mager. Doch um ihn geht es nicht, schon gar an einem Abend wie diesem Dienstag. (Lesen Sie hier: Manuel Neuer stärkt Niko Kovac - "Natürlich spielen wir für den Trainer")


"Die Tore waren wichtig für uns, also für die Mannschaft", meinte Robben, einst Ego-Shooter, bescheiden nach dem Spiel zu seinen Treffern und fügte hinzu: "Ich spiele ja nicht nur für mich." Zumindest um einen erneuten Vertrag, sein aktuelles Arbeitspapier endet kommenden Juni. Dann ist er seit zehn Jahren in München.

Gerade nach der "bitteren Enttäuschung vom Samstag", dem 3:3 gegen Düsseldorf nach 3:1-Führung, sei es wichtig gewesen, "aufzustehen und dem Publikum ein gutes Spiel zu zeigen". Denn: "Große Spieler, große Mannschaften stehen auf, wenn sie am Boden sind."

Robben auf den Spuren von Dieter Hoeneß

Übrigens: Robben erzielte sein 26. Europapokaltor für den FC Bayern. Damit zog er mit Mittelstürmer-Legende Dieter Hoeneß gleich. Vor ihm nur noch: Karl-Heinz Rummenigge (30), Robert Lewandowski (34), Thomas Müller (42) und Gerd Müller (66).

 

7 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading