Streit eskaliert: Frau schlägt mit Bierflasche zu und wirft Python vom Balkon

In Rosenheim hat sich ein Ehepaar dermaßen in die Haare bekommen, dass am Ende eine Würgeschlange dran glauben musste. Feuerwehr und Polizei waren stundenlang gefordert.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Ehefrau warf die Königsphython ihres Mannes vom Balkon.
Die Ehefrau warf die Königsphython ihres Mannes vom Balkon. © Stadt Rosenheim

Rosenheim - Ein Ehestreit in Rosenheim endete am Dienstag mit einer Königspython auf der Flucht und einem Aufenthalt in der Arrestzelle beziehungsweise Psychiatrie.

Doch der Reihe nach: Am späten Dienstagnachmittag war es in der Prinzregentenstraße zwischen einem Ehepaar zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen. Ein 45-jähriger Rosenheimer würgte dabei seine 51 Jahre alte Ehefrau. Die wiederum schlug ihm eine Bierflasche auf den Kopf. Danach eskalierte der Streit vollends, als die 51-Jährige die beiden Schlangen ihres Ehemanns loswerden wollte.

Rosenheim: Frau wirft Königspython vom Balkon

Sie nahm eines der Tiere, eine fast zwei Meter lange Würgeschlange,  und warf sie vom Balkon. Das Tier landete auf dem Vordach und versuchte umgehend vor seinen streitenden Besitzern zu flüchten, die Schlange verschwand über das Dach und blieb verschwunden. Die Feuerwehr Rosenheim konnte die Königsphyton erst nach längerer Suche  später im Fallrohr der Dachrinne ausfindig machen. Die Schlange blieb bei der Aktion unverletzt.

Da sich das Ehepaar vor Ort nicht beruhigen ließ, wurden Ehemann und Ehefrau zur Dienststelle der Polizeiinspektion Rosenheim gebracht. Beim Gang in die Zelle beleidigte der 45-Jährige die Beamten mit den Worten "Scheiß Arschlöcher". Da die 51-Jährige versuchte, sich das Leben zu nehmen, wurde sie in eine Fachklinik eingeliefert. 

Gegen die beiden wurden mehrere Ermittlungsverfahren eingeleitet. Ob die beiden Schlangen weiter bei dem Ehepaar bleiben dürfen, werden weitere Ermittlungen zeigen. 

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren