Lahm lässt sich Wiesn nicht entgehen: "Mir macht es Spaß"

München (dpa/lby) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm (35) freut sich auf die Wiesn. "Als Münchner gehört es natürlich dazu, dass man auf die Wiesn geht", sagte der Kapitän der Weltmeistermannschaft von 2014 bei einem Termin im Rathaus.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Philipp Lahm, ehemaliger Profi-Fußballspieler. Foto: Matthias Balk
dpa Philipp Lahm, ehemaliger Profi-Fußballspieler. Foto: Matthias Balk

München (dpa/lby) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Philipp Lahm (35) freut sich auf die Wiesn. "Als Münchner gehört es natürlich dazu, dass man auf die Wiesn geht", sagte der Kapitän der Weltmeistermannschaft von 2014 bei einem Termin im Rathaus. "Ich bin ein Wiesngänger, ich gehe gerne dahin, mir macht es Spaß." Als seine Favoriten unter den Fahrgeschäften nannte der langjährige Profi des FC Bayern München das "Rund um den Tegernsee" und das "Teufelsrad".

Lahm hat 2017 seine Spielerkarriere beendet und ist mittlerweile einer von zwei Geschäftsführern der DFB Euro GmbH. Er kümmert sich dabei um die Organisation des Standorts München bei der EM 2020 und auch der Endrunde 2024. Das Münchner Oktoberfest beginnt am Samstag in einer Woche.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren