Kovac lobt ausgemustertes Weltmeister-Trio

Bayern-Trainer Niko Kovac hat ein Extra-Lob an die in der Nationalmannschaft ausgemusterten Fußball-Weltmeister Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels verteilt. "Das war sehr gut.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen

München - Bayern-Trainer Niko Kovac hat ein Extra-Lob an die in der Nationalmannschaft ausgemusterten Fußball-Weltmeister Thomas Müller, Jérôme Boateng und Mats Hummels verteilt. "Das war sehr gut. Die Art und Weise, wie sie es umgesetzt haben in positive Energie, das spricht für sie als Spieler, Menschen und Charaktere", sagte der Coach nach dem 6:0 (2:0) gegen den VfL Wolfsburg am Samstag dem TV-Sender Sky.

Vier Tage nachdem Bundestrainer Joachim Löw dem Weltmeister-Trio von 2014 das Ende der Auswahlkarriere verkündet hatte, setzt Kovac am Samstag gegen den VfL Wolfsburg auf die Routiniers in der Startelf. Müller gelang dabei ein Tor, alle Drei wussten bei dem souveränen Auftritt zu überzeugen. "Die Drei wollten eine Antwort geben, das haben sie gemacht", sagte Teamkollege Joshua Kimmich.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren