FC Bayern holt schottisches Talent Hepburn an seinen Campus

Im Wettbewerb der europäischen Fußballvereine um internationale Talente hat der FC Bayern einen weiteren Jugendlichen an seinen Münchner Campus gelockt. Der schottische Junioren-Nationalspieler Barry Hepburn (16) wechselt von Celtic Glasgows U18-Team zum Champions-League-Gewinner.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Jochen Sauer, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) des FC Bayern München. Foto: Andreas Gebert/dpa/Archivbild
Jochen Sauer, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums (NLZ) des FC Bayern München. Foto: Andreas Gebert/dpa/Archivbild © dpa

München - Im Wettbewerb der europäischen Fußballvereine um internationale Talente hat der FC Bayern einen weiteren Jugendlichen an seinen Münchner Campus gelockt. Der schottische Junioren-Nationalspieler Barry Hepburn (16) wechselt von Celtic Glasgows U18-Team zum Champions-League-Gewinner. Laut Campus-Leiter Jochen Sauer besitzt der Flügelstürmer "viel Potenzial". Hepburn solle "bei seinen weiteren Entwicklungsschritten" geholfen werden.

Nummer 1: Manuel Neuer (Tor)
© Stefan Matzke / sampics
Nummer 37: Alexander Nübel (Tor)
© firo Sportphoto
Nummer 39:  Ron-Thorben Hoffmann (Tor)
© imago images / Lackovic
Nummer 5: Benjamin Pavard (Rechtsverteidigung)
© Sammy Minkoff / Augenklick
Nummer 20: Bouna Sarr (Rechtsverteidigung)
© Jürgen fromme /firo Sportphoto
Nummer 4: Niklas Süle (Innenverteidigung)
© Sammy Minkoff / Augenklick
Nummer 17: Jérôme Boateng (Innenverteidigung)
© Frank Hoermann / SVEN SIMON/via (Fotoagentur SVEN SIMON)
Nummer 21: Lucas Hernández ( Innenverteidigung)
© Stefan Matzke/ sampics
Nummer 23: Tanguy Nianzou Kouassi (Innenverteidigung)
© Frank Hoermann/SVEN SIMON /poolfoto/via/firosportphoto
Nummer 27:  David Alaba (Innenverteidigung)
© Peter Schatz / Pool/via/firosportphoto
Nummer 19: Alphonso Davies (Linksverteidiger)
© Rauchensteiner / P.Schatz (Foto Rauchensteiner /Pool /Peter Schatz
Nummer 8: Javi Martínez (Defensives Mittelfeld)
© Stefan Matzke/ sampics
Nummer 6: Joshua Kimmich (Defensives Mittelfeld)
© Preiss/Witters/Pool/via/firospor
Nummer 18:  Leon Goretzka (Zentrales Mittelfeld)
© Preiss/Witters/Pool/via/firospor
Nummer 24: Corentin Tolisso (Zentrales Mittelfeld)
© Peter Schatz / Pool/via/firosportphoto
Nummer 22: Marc Roca (Zentrales Mittelfeld)
© SvenSimon/ Pool / via firo Sport
Nummer 28: Tiago Dantas (Zentrales Mittelfeld)
© IMAGO / foto2press
Nummer 42:  Jamal Musiala (Zentrales Mittelfeld)
© GES/Werner Eifried
Nummer 7: Serge Gnabry (Rechter Flügel)
© Peter Schatz / Pool/via/firosportphoto
Nummer 11: Douglas Costa (Rechter Flügel)
© Elmar Kremser/Sven Simon/Poolfot
Nummer 10: Leroy Sané  (Linker Flügel)
© sampics / Christina Pahnke
Nummer 29: Kingsley Coman (Linker Flügel)
© Peter Schatz / Pool/via/firosportphoto
Nummer 25: Thomas Müller (Hängende Spitze)
© Sammy Minkoff / Augenklick
Nummer 9: Robert Lewandowski (Mittelstürmer)
© Stefan Matzke/ sampics
Nummer 13:  Eric Maxim Choupo-Moting (Mittelstürmer)
© Lennart Preiss Witters/Pool/viaf
Cheftrainer: Hansi Flick
© imago images / Sven Simon

Der 1,73 Meter große Hepburn sei zunächst in der U17 eingeplant, die nach dem Wechsel von Ex-Nationalspieler Miroslav Klose zu den Profis in den Trainerstab von Hansi Flick in der kommenden Saison von Danny Schwarz betreut wird. Hepburn ist nicht der erste Nachwuchsakteur, der von Celtic in die Nachwuchsakademie der Bayern wechselt. Der 17 Jahre alte Innenverteidiger Liam Morrison wechselte im vergangenen Sommer von dem schottischen Spitzenclub nach München.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren