Update

Wetter für München und Bayern: Viele Wolken, Schnee und Regen

Nach stürmischen Tagen lässt der Wind langsam nach. Die Sonne zeigt sich trotzdem nur vereinzelt. Das Wetter für München und Bayern.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
148  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
In München bleibt es in den nächsten Tagen bewölkt. (Archivbild)
In München bleibt es in den nächsten Tagen bewölkt. (Archivbild) © Felix Hörhager/dpa

München - Der Februar in München startete recht greislig – und vor allem windig! Am Samstag flaut der Wind wieder ab, auch der Regen lässt etwas nach. Die Sonne zeigt sich trotzdem (noch) nicht.

Am Wochenende bleibt es nämlich stark bewölkt. Die Schneefallgrenze sinkt auf bis zu 600 Meter. In Alpennähe kann es auch regnen. Am Sonntag ist es vielerorts weiter bewölkt, im Allgäu kommt auch mal die Sonne durch. Schneefall ist möglich. 

Am Montag ist es teils heiter, teils stark bewölkt. Von Nordosten her im Tagesverlauf einzelne Schneeschauer.

München: Wettervorhersage für die nächsten Tage

  • Samstag: Bedeckter Himmel, der Wind lässt nach. Höchstwerte 3 bis 5 Grad.
  • Sonntag: Leichter Schneeregen möglich, mittags und abends leichte Böen. Höchstwerte -2 bis 3 Grad.
  • Montag: Teils heiter, teils bewölkt. Höchstwerte -2 bis 4 Grad.
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
148 Kommentare
Artikel kommentieren
Ladesymbol Kommentare