Wetter für die Region München: Regen und Gewitter, aber warm

Temperaturmäßig macht sich langsam der Frühsommer breit, ein Blick zum Himmel lässt jedoch keine Sommerstimmung aufkommen. Es regnet weiter, Gewitter kommen dazu – die Wettervorhersage.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wenn die Pfützen getrocknet sind, kommt bald der nächste Regenschauer. Das Wetter in München bleibt unbeständig.
Peter Kneffel/dpa Wenn die Pfützen getrocknet sind, kommt bald der nächste Regenschauer. Das Wetter in München bleibt unbeständig.

Nachdem am Mittwoch und am Donnerstag ja schon wieder ein bisserl der Sommer in München Einzug gehalten hat, holt uns die in diesem Fall feuchte Realität recht schnell wieder auf den Boden der Tatsachen zurück. Obwohl, zumindet das Thermometer bereitet sich langsam auf den Sommeranfang vor. Denn die Temperaturen steigen. Nur werden sie begleitet von höchst wechselhaftem Wetter, das auch am Wochenende und Anfang nächster Woche immer wieder Regen und Gewitter bringt. Wann genau es duscht und kracht, ist nicht genau absehbar. Sicher ist, dass wir auf längere Sonnenabschnitte vorerst vergeblich warten.

Ein bisschen besser sind die Aussichten dann zur Wochenmitte. Es wird trockener und die Temperaturen kratzen an der 25-Grad-Marke.

Mai bleibt unbeständig - Unwetter möglich

Erst der April, jetzt der Mai. Geht's bis zum Monatsende so weiter? Gut möglich, prognostiziert Wettermann Dominik Jung vom Portal wetter.net: "Die Modellprognosen reichen derzeit bereits bis zum 26. Mai. Zwar ist dieser Zeitraum eher als Trend zu sehen, aber es bleibt dabei: es ist kein beständiges Schönwetterhoch in Sicht. Der Wonnemonat Mai der entpuppt sich tatsächlich als wechselhafter April"

Und wenn es kracht, dann kann es auch so richtig ungemütlich werden, sagt Jung. Bei Outdoor-Aktivitäten sollte man laut Jung die Wetterwarnungen im Blick behalten. Die erwarteten Gewitterfronten sollen sehr langsam vorüberziehen und ihren Starkregen unter Umständen an der gleichen Stelle mehrfach abladen.

Das München-Wetter für die kommenden Tage

Freitag: wechselnde Bewölkung mit lokalen Schauern und Gewittern. Maximal 17 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger West- bis Südwestwind.

Samstag: vielerorts Wechsel aus Sonne und Wolken, dazu immer wieder lokale Schauer und Gewitter möglich. Maximal 17 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.

Sonntag: wechselnd bewölkter Himmel und von den Alpen her auflebende Schauer- und Gewitterneigung. Maximal 16 bis 21 Grad.Schwacher bis mäßiger Wind aus westlichen Richtungen.

Montag: wechselnd bewölkt und gelegentlich Regenschauer. Maximal 16 bis 21 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest.

Dienstag: wechselnd bewölkt und trocken. Maximal 16 bis 22 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind.

Lesen Sie auch: Nichts geht mehr - Neuhausen, Nymphenburg, Gern: Stromausfall in München

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren