Unwetterwarnungen Bayern: Gewitter in Augsburg, wann kracht's in München?

Erneut gibt es eine Unwetterwarnung für ganz Bayern: In Augsburg kracht's aktuell, München kommt derzeit noch glimpflich davon. Das schwere Gewitter wird allerdings erst für den Nachmittag und Abend erwartet.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Am Abend könnte es in München gewaltig krachen. Mehrere Wetterdienste geben Warnungen heraus.
dpa/Screenshot: unwetterzentrale.de/DWD/AZ Am Abend könnte es in München gewaltig krachen. Mehrere Wetterdienste geben Warnungen heraus.

München - Mehrere Regionen in Bayern müssen am Donnerstag mit Unwettern rechnen. Ab Mittag ziehen schwere Gewitter von Südwesten nach Nordosten.

Dabei kann es zu heftigem Starkregen bis 40 Liter pro Quadratmeter innerhalb einer Stunde und Hagel mit einem Durchmesser um die drei Zentimeter kommen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Donnerstag in Offenbach mitteilte. Auch windig wird es: Der DWD rechnet mit Böen mit um die 85 Kilometern pro Stunde, lokal bis zu 110 km/h. Betroffen seien die Regierungsbezirke Nieder- und Oberbayern sowie Schwaben und die Oberpfalz.

Warnung: Starkes Unwetter über Augsburg

Wie das Portal unwetterzentrale.de mitteilt, gibt es aktuell aktue Warnungen für ein besonders starkes Unwetter über Augsburg. Ansonsten gibt es noch Warnungen für ein "moderates Unwetter" in Nürnberg und süd-westlich von München. Im Rest des Freistaats herrschen Gewitter-Vorwarnungen.

Auch der Deutsche Wetterdienst warnt vor massiven Unwettern im Süden Bayerns. Für München haben die Meteorologen hier aktuell Warnungsstufe zwei von vier ausgeschrieben – "Warnungen vor markantem Wetter". Wenn die Wetterfront allerdings weiter nach Nordosten zieht, könnten die Warnungen weiter erhöht werden.


Die aktuelle Unwetterlage in Bayern: Rot steht für ein starkes Unwetter, Orange für ein "moderates". Eine Unwetter-Vorwarnung wird mit der Farbe Gelb beschrieben. (Stand: 13 Uhr) Foto: Screenshot: unwetterzentrale.de

Lesen Sie auch: So wird die letzte August-Woche

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren