München drohen heftige Gewitter am Nachmittag

Starke Unwetter sind am Freitag und Samstag über Bayern hinweggezogen. Mancherorts ließen Regenmassen Keller voll laufen, Hagelkörner kamen vom Himmel. München blieb bisher verschont. Doch am Sonntagnachmittag drohen neue Unwetter.
| Linda Vogt
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wie heftig die Unwetter heute über München sein werden, ist ungewiss. Aber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird es gewittern.
dpa Wie heftig die Unwetter heute über München sein werden, ist ungewiss. Aber mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird es gewittern.

München - Am Sonntag soll es in Bayern erneut regnen und gewittern. Nach schwülwarmen Wetter am Morgen rechnet der Deutsche Wetterdienstes (DWD) mit Unwettern im Tagesverlauf. Ab dem Mittag entstehen von den Alpen her Gewitter, die sich nordwärts verlagern und am Nachmittag und Abend mit hoher Wahrscheinlichkeit auch München erreichen.

Schwere Gewitter und Hagel: Unwetterwarnungen für Teile Bayerns

Eventuell kann sich daraus auch ein heftiges Unwetter zusammenbrauen, dann drohen den Münchnern Starkregen, Sturmböen und sogar Hagel.

Zu Wochenbeginn fallen die Temperaturen dann auf 18 Grad. In der zweiten Wochenhälfte soll es wieder wärmer werden - aber auch wieder Gewitter geben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren