Ulrich Wickert im Jahr 1996: Tagesschau "jetzt auch auf Internet"

Vor 20 Jahren ging die Tagesschau online. Dass das Internet damals noch völliges Neuland für alle Beteiligten darstellte, zeigt ein nostalgisches Video aus dem Jahr 1996, in dem Ulrich Wickert das Portal vorstellt.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ulrich Wickert sah dem Internet im Jahr 1996 noch kritisch entgegen
Screenshot ARD Ulrich Wickert sah dem Internet im Jahr 1996 noch kritisch entgegen

Hamburg - "Seit heute früh gibt es die Tagesthemen und die Tagesschau auch auf Internet." Mit diesen Worten läutete Moderator Ulrich Wickert vor exakt zwei Jahrzehnten den Online-Auftritt der Tagesschau ein. Dass man im Jahr 1996 noch nicht so recht wusste, was man von 'diesem Internet' zu halten hat, wird aber nicht nur anhand der unglücklich gewählten Anfangsformulierung deutlich.

Albanische

Tagesschau "auf Internet"

Der gesamte Beitrag von Ulrich Wickert ist eine wahre Hommage an das "World Wide Web" und die Zeit, in der man sich noch mittels Modem lautstark ins Internet einwählen musste. Wer jetzt selbst ein wenig in Nostalgie schwelgen möchte, kann sich Ulrich Wickerts Beitrag zum Start des Tagesschau-Internetauftritts hier noch einmal ansehen:

 

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren