TV-Show "2020 - Gottschalk holt's nach": Das erwartet die Zuschauer

In der TV-Show "2020 - Gottschalk holt's nach" steht all das im Mittelpunkt, was durch Corona ausgefallen ist: Kulturevents, Sportwettkämpfe, Hochzeiten...
| (ili/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mit Robbie Williams spricht Thomas Gottschalk in einer Schalte über 2020, Corona und ausgefallene Konzerte. Außerdem stimmt er eines seiner aktuellen Lieder an.
SWR/Stefan Gregorowius Mit Robbie Williams spricht Thomas Gottschalk in einer Schalte über 2020, Corona und ausgefallene Konzerte. Außerdem stimmt er eines seiner aktuellen Lieder an.

Der britische Superstar Robbie Williams (46, "Angels") ist einer der Stargäste in Thomas Gottschalks (70, "Herbstbunt") ungewöhnlicher TV-Show "2020 - Gottschalk holt's nach", wie der SWR am Mittwoch bekanntgab. Der Musiker wird darin via Schalte mit dem Gastgeber über das Jahr 2020, Corona und ausgefallene Konzerte sprechen. Außerdem stimmt der Sänger seinen Song "Can't Stop Christmas" an.

Es wird auch um andere Kulturveranstaltungen, Sportwettkämpfe, Hochzeiten und vieles mehr gehen, die im ablaufenden Jahr hätte stattfinden sollen, wegen der Corona-Pandemie aber abgesagt werden musste. "In seiner Show zum 'ausgefallenen Jahr' begrüßt der Showmaster prominente und nicht prominente Menschen, die interessante und emotionale Geschichten von ihren persönlichen Ausfällen und Absagen 2020 zu erzählen haben", heißt es vom Sender.

"Ich bin ein Typ, der die Dinge versucht zu richten", erklärt Thomas Gottschalk selbst dazu: "Ich versuche es jetzt sozusagen in letzter Minute, bevor das Jahr zu Ende geht, doch noch ein bisschen hinzubiegen."

Illustre Gästeschar

Einige ausgefallene Events, Shows und Sportveranstaltungen werden im Studio nachgeholt. Viele Überraschungen mit nationalen und internationalen Stars stehen ebenfalls auf dem Programm. Freuen dürfen sich die Zuschauer unter anderem auf die Musiker David Garrett (40), Lang Lang (38) und Peter Maffay (71), Model Toni Garrn (28), Karl-May-Spiele-Star Alexander Klaws (37), Star-Koch Johann Lafer (63) und drei junge Jodlerinnen.

Für ein anderes Highlight sorgt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (40): Er verlegt den "Tag der offenen Tür der Bundesregierung" einfach ins Studio und stellt sich dort per Video zugeschaltet den Fragen der Bürger.

"2020 - Gottschalk holt's nach" (SWR) wird am 21. Dezember um 20:15 Uhr im Ersten ausgestrahlt.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren