Thomas Gottschalk: "Ein paar haben abgesagt, weil sie Schiss hatten"

Moderator Thomas Gottschalk lädt für RTL deutsche Promis zum Nachsitzen. Doch scheinbar haben sich im Vorfeld einige Stars vom Comeback auf der Schulbank gedrückt.
| (ami/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Schickt die Promis wieder auf die Schulbank: Thomas Gottschalk
RTL / Stephan Pick Schickt die Promis wieder auf die Schulbank: Thomas Gottschalk

Bammel vor der Rückkehr in den Klassenraum: Moderator Thomas Gottschalk lädt für RTL deutsche Promis zum Nachsitzen. Doch scheinbar haben sich im Vorfeld einige Stars vom Comeback auf der Schulbank gedrückt.

In seiner neuen RTL-Show darf Moderator Thomas Gottschalk etliche deutsche Stars begrüßen. So stehen unter anderem Heiner Lauterbach, Barbara Schöneberger und Matthias Schweighöfer auf der Gästeliste von "Back To School - Gottschalks großes Klassentreffen". Die Bude eingerannt haben Stars und Sternchen dem 63-Jährigen aber nicht, stattdessen hätten einige gekniffen. "Ein paar von denen, die ich gerne gehabt hätte, haben abgesagt, weil sie Schiss hatten", verrät Gottschalk im Gespräch mit "TV-Movie".

Thomas Gottschalk spielte auch in etlichen Filmen mit. Die besten Komödien mit Kumpel Mike Krüger erhalten Sie hier

Dabei bezieht sich der gebürtige Bamberger scheinbar auf ein paar jüngere Frauen im Showbiz. "Die scheinen auf wackligen Füßen zu stehen. Sobald da kein Prompter mehr läuft, von dem sie ablesen können, was sie sagen sollen, wird's eng", sagt Gottschalk. An dem Format selbst gefalle dem Moderator die Idee, nostalgische und pädagogische Elemente in einer Sendung zu vereinen. "Irgendwie stehe ich ja für beides. Wäre ich nicht Entertainer geworden, dann wäre ich heute ein Oberstudienrat kurz vor der Pensionsgrenze."

An seine eigene Schulzeit erinnert sich Gottschalk gerne: "Schon deswegen, weil schlechte Noten mich damals weniger genervt haben als heute schlechte Quoten." Gehasst habe er persönlich am meisten die naturwissenschaftlichen Fächer Mathe, Physik und Chemie. "Ich bin völlig hilflos, sobald irgendwelche Zahlen im Spiel sind", gesteht der Showmaster.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren