"Schlag den Star": Tim Wiese tritt gegen Patrick Esume an

Die ProSieben-Show "Schlag den Star" hat sein nächstes Streitpärchen gefunden: In der Show Ende Oktober werden Tim Wiese und Patrick Esume gegeneinander antreten. Im Vorfeld geben sich beide bereits angriffslustig.
| (mia/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Tim Wiese tritt bei "Schlag den Star" an. (Archivbild)
Tim Wiese tritt bei "Schlag den Star" an. (Archivbild) © BrauerPhotos / J.Reetz

Bei "Schlag den Star" werden Ende Oktober der American-Football-Trainer Patrick Esume (46) und der Ex-Nationaltorhüter Tim Wiese (38) gegeneinander antreten, wie ProSieben am Dienstag bekanntgab.

Tim Wiese (l.) legt sich mit Patrick Esume an
Tim Wiese (l.) legt sich mit Patrick Esume an © ProSieben/Steffen Z Wolff

Football-Trainer Esume provoziert Tim Wiese

Der Coach lässt sich im Vorfeld besonders von Wieses Äußerem provozieren: "Ach, der Tim Wiese ... fleischige Arme, gezupfte Augenbrauen und zu enge Jacken werden ihm an diesem Abend leider nicht helfen!"

"Miro: Die offizielle Biografie von Miroslav Klose" hier auf Amazon bestellen

Wiese hat da allerdings ein besseres Argument auf seiner Seite: "Seit wann ist der Coach besser als der Spieler? Ich werde so schnell mit dir fertig sein, dass du weder Wechselklamotten noch Dusche brauchst!" Der eigentliche Kampf wird in 15 Runden am 24. Oktober auf ProSieben ausgefochten, mit Elton als Moderator und vielleicht Streitschlichter. Dem Gewinner winken 100.000 Euro.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren