"Promi Big Brother": Nino-Ausraster, Sexy Tänze und Putz-Rache

Halbfinale bei Promi Big Brother! Bei Nino liegen die Nerven blank, Désirée muss als Putzfrau und die anderen Mädels als Tänzerinnen ran. Die Bilder von Tag 13.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nino ist betrunken und fix und fertig...
Sat.1 12 Nino ist betrunken und fix und fertig...
... die Mädels haben seinen Papp-Freund kaputt gemacht...
Sat.1 12 ... die Mädels haben seinen Papp-Freund kaputt gemacht...
Der Schlagersänger will das Haus verlassen.
Sat.1 12 Der Schlagersänger will das Haus verlassen.
Nicht mal Menowin kann Nino beruhigen.
Sat.1 12 Nicht mal Menowin kann Nino beruhigen.
Währenddessen muss Désirée Nick den Luxus-Bereich putzen.
Sat.1 12 Währenddessen muss Désirée Nick den Luxus-Bereich putzen.
Währenddessen muss Désirée Nick den Luxus-Bereich putzen.
Sat.1 12 Währenddessen muss Désirée Nick den Luxus-Bereich putzen.
David Odonkor schaut zu. Nick ist sich sicher: "Dem David war's peinlich. Menowin hat mitgespielt und das Arschloch vom Dienst war natürlich wer? Nino!"
Sat.1 12 David Odonkor schaut zu. Nick ist sich sicher: "Dem David war's peinlich. Menowin hat mitgespielt und das Arschloch vom Dienst war natürlich wer? Nino!"
Sexy Tanzeinlage von "JJ" Rühle.
Sat.1 12 Sexy Tanzeinlage von "JJ" Rühle.
Sexy Tanzeinlage von "JJ" Rühle.
Sat.1 12 Sexy Tanzeinlage von "JJ" Rühle.
Sarah Nowak machte eine gute Figur im Bunny-Kostüm.
Sat.1 12 Sarah Nowak machte eine gute Figur im Bunny-Kostüm.
Sarah Nowak machte eine gute Figur im Bunny-Kostüm.
Sat.1 12 Sarah Nowak machte eine gute Figur im Bunny-Kostüm.
Sarah Nowak machte eine gute Figur im Bunny-Kostüm.
Sat.1 12 Sarah Nowak machte eine gute Figur im Bunny-Kostüm.

Bald ist es geschafft, doch auf der Zielgeraden verliert Nino de Angelo, dem zuletzt die Fans den Vorzug vor Nina Kristin gaben, die Nerven. Bevor alle Bewohner in den Keller ziehen müssen, muss "Lästerzunge" Désirée Nick oben für ihre bissigen Bemerkungen gegen "Butler" Nino büßen. Zudem bekommen die Jungs heiße Tänze von "JJ" und Sarah geboten - nur Désirée stellt sich quer. Das passiert an Tag 13 im Promi-TV-Knast:

Nino de Angelo will gehen

So kurz vor dem Finale steigt Nino der Container-Koller (und auch der Alkohol) zu Kopf. Weil die Bewohnerinnen seinen Pappe-Freund Rudi zerstört haben, will Nino nichts als raus aus diesem unmenschlichen Haus. Sichtlich angetrunken sitzt er im Raucherzimmer des kellers und heult bitterlich. "Ich will dieses Haus verlassen. Scheiß auf die 100.000 Euro. Bitte lasst mich gehen mit Rudi“. Macht Nino nur wenige Stunden, nachdem ihn die Zuschauer ins Halbfinale wählten, schlapp?

Lesen Sie hier: Das sind die Gagen bei

Menowin kommt dazu. Der Sänger ist völlig überfordert , blickt in eine Kamera und appelliert an Big Brother: „Ihr müsst jetzt was unternehmen.“ Doch auch im Sprechzimmer lässt sich Nino nicht von seinen Auszugsgedanken abbringen: "Ich nehme jetzt meinen Rudi und möchte gehen! Ich will gehen. Warum soll ich das bereuen. Wegen 100.000? Die verdiene ich auf einer Arschbacke ."

 

Männer bekommen Rache: Nick putzt, Sarah und "JJ" tanzen

Désirée Nick ist von Big Brother zum Hausmädchen für die Luxusbewohner verdonnert worden. Für Nino die Gelegenheit, sich für die fiesen Sprüche der zu rächen. Kaffeemaschine, Toaster, aber erst Kaffeemaschine und dann doch lieber erst den Boden. Nino scheucht Désirée, wie sie es am Vortag mit ihm machte. 

Mit versteinerter Mine lässt die Nick alles über sich ergehen und rutscht auf Knien den Küchenboden auf und ab.

Und noch ein Dienst steht für die Kellerkinder an: mit heißen Kostümen sollen alle in der Luxusetage für gute Stimmung zu sorgen. Nur Sarah als Bunny verkleidet und „JJ“ im sexy Korsagenkleid trauen sich. Désirée lehnt angesichts des Bauchtanzkostüms, das für sie bereit liegt, ab. "Ich habe keine Lust, mein Leben lang solche Fotos von mir im Internet zu sehen!", sagt sie. Hat sie denn ihre Telefonsex-Busen-Show und das Nackt-Bad schon vergessen?

Der Einsatz ist trotzdem von Erfolg gekrönt. Als Belohnung gibt es in der Nacht Sushi und eine Runde Piccolöchen.

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren