"Germany's Next Topmodel": Heidi Klum verlängert Vertrag

Alle Nachwuchs-Models, die auf einen Wechsel im Regiment der Castingshow "Germany's Next Topmodel" gehofft hatten, müssen auch weiterhin mit dem strengen Auge von Chefin Heidi Klum rechnen.
| (mpr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Heidi Klum wird auch im nächsten Jahr Deutschlands nächstes Model-Sternchen suchen
ProSieben/ Richard Huebner Heidi Klum wird auch im nächsten Jahr Deutschlands nächstes Model-Sternchen suchen

Alle Nachwuchs-Models, die auf einen Wechsel im Regiment der Castingshow "Germany's Next Topmodel" gehofft hatten, müssen auch weiterhin mit dem strengen Auge von Chefin Heidi Klum rechnen: Die 41-jährige Moderatorin hat laut ProSieben den Vertrag für das Erfolgsformat über 2015 hinaus verlängert.

München - Wer gedacht hat, dass Top-Model und Moderatorin Heidi Klum (41) langsam mal einen Gang runterschalten will, hat sich getäuscht: Denn wie der Sender ProSieben unter anderem auf Twitter mitteilt, hat die Model-Mutti ihren Vertrag als Moderatorin und Jury-Chefin der Castingshow "Germany's Next Topmodel" verlängert: "Auch im zehnten Jahr liebe ich meine Show 'Germany's Next Topmodel' wie am ersten Tag. Ganz besonders freue ich mich, dass die Jubiläumsstaffel auf ProSieben beim Publikum so gut ankommt. Ich habe noch viele Ideen für die kommenden Jahre und weitere gemeinsame Topmodel-Shows", sagte sie dem Sender. Doch zunächst wird sie im nächsten Jahr die elfte Staffel des Erfolgsformats präsentieren.

Ihre Lieblingsserien können sie auch auf Smartphone oder Tablet ganz einfach bei Magine TV streamen - hier anmelden

 

Kollegen Joop und Hayo: Auch in der elften Staffel dabei?

 

Ob Klums Jury-Kollegen Wolfgang Joop (70) und Thomas Hayo (45) dann auch noch dabei sein werden, ist noch nicht bekannt. Aber eines ist sicher: "ProSieben und Heidi Klum, das passt einfach perfekt. Und deshalb freue ich mich sehr, dass wir unsere zehn Jahre lang anhaltende Ehe um einige Jährchen verlängern", freut sich der Geschäftsführer des Senders, Wolfgang Link.

 

Wo Heidi Klum ist, ist für Lena Gercke kein Platz

 

Die aktuell immer donnerstags um 20.15 Uhr ausgestrahlte Jubiläumsstaffel zum zehnten Geburtstag des Formats, endet am 14. Mai mit einem Live-Finale in der Mannheimer SAP-Arena. Dann entscheidet sich, welches der Mädchen Deutschlands nächstes Topmodel wird und das Erbe von Lena Gercke (27) antritt: Sie war die Gewinnerin der allerersten Staffel im Jahr 2006 und zuletzt als Nachfolgerin von Klum bei "GNTM" im Gespräch. Aber so schnell verlässt Königin Klum ihren Thron offenbar nicht.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren