"5 Gold Rings": Sat.1. nimmt Quizshow mit Steven Gätjen aus dem Programm

Das Ringen um 25.000 Euro ist vorerst Geschichte. Sat.1 hat die Quizshow "5 Gold Rings" mit Moderator Steven Gätjen aus dem Programm genommen. Die Quoten waren zu schlecht.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Ruth Moschner und Steven Gätjen bekamen im Oktober 2020 neue Sat.1-Shows.
Ruth Moschner und Steven Gätjen bekamen im Oktober 2020 neue Sat.1-Shows. © Sat.1

Zu langweilig und kompliziert oder war es einfach nur der falsche Sendeplatz? Die Zuschauer wurden mit dem Quiz "5 Gold Rings" nicht warm. Sat.1. zog jetzt die Konsequenz und strich die Show um 19 Uhr, die erst seit Oktober zu sehen war, aus seinem Programm.  

Miese Quoten führen zur "Vorerst"-Absetzung

In den vergangenen drei Wochen erreichten die Sendungen im Schnitt nur einen Marktanteil von 3,4 Prozent, bei den umworbenen Zuschauergruppen waren es teils sogar nur katastrophale 2,6 Prozent. Das berichtet DWDL. Die bereits produzierten Folgen wandern vorerst ins Archiv, so eine Sendersprecherin.

Ruth Moschner bekommt auch 19-Uhr-Sendeplatz

Ruth Moschner wird dafür mehr Bildschirmzeit bekommen. Ihre Quizshow "Buchstaben Battle" wird fortan als Doppelfolge von 18 bis 20 Uhr ausgestrahlt. 

Lesen Sie auch

Sat.1 hat seit Längerem Probleme mit dem 19-Uhr-Sendeplatz. "5 Gold Rings" reiht sich damit in eine Flop-Reihe ein: Weder "Genial Daneben - Das Quiz" noch die Variation "Genial oder Daneben?" oder "Big Brother" konnten beim Publikum überzeugen. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren