"5 gegen Jauch": Pocher und Jauch stark wie seit Jahren nicht mehr

Starker Auftritt von Günther Jauch und Oliver Pocher. Ihre gemeinsame Rateshow "5 gegen Jauch" verfolgten am Samstagabend so viele Zuschauer wie schon seit einigen Jahren nicht mehr.
| (dr/spot)
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Günther Jauch (l.) mit "5 gegen Jauch"-Moderator Oliver Pocher
TVNOW / Guido Engels Günther Jauch (l.) mit "5 gegen Jauch"-Moderator Oliver Pocher

Seit 2009 - mit einer kurzen Unterbrechung 2017/2018 - führt Oliver Pocher (42) nun schon durch die Rateshow "5 gegen Jauch" mit Günther Jauch (63) und zahlreichen, wechselnden Prominenten. Am gestrigen Samstag lockten die beiden nach RTL-Angaben mit 3,58 Millionen Menschen an den TV-Geräten so viele Zuschauer an, wie zuletzt 2017. In der Zielgruppe der 14 bis 49 Jährigen waren es mit 1,4 Millionen und 19,4 Prozent Marktanteil sogar so viele wie seit März 2013 nicht mehr.

Hier gibt es die Günther-Jauch-Biografie "Wer fragt, gewinnt"

Daran hatte mit Sicherheit sowohl das Rateteam bestehend aus CDU-Politiker Wolfgang Bosbach (67), Schauspielerin Caroline Frier (37), Sängerin Patricia Kelly (50), Musiker Alexander Klaws (36) und Hundetrainer Martin Rütter (49) als auch die Verlegung auf den Samstagabend ihren Anteil. Die letzten beiden Ausgaben der derzeitigen Staffel werden in den kommenden zwei Wochen ebenfalls jeweils samstags zur Primetime gezeigt. Dann mischen sich unter anderem Mario Barth (47), Cathy Hummels (32), Pietro Lombardi (27) und Oliver Korittke (52) unters Rateteam.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren