Fünfter Winter-Neuzugang: Türkgücü München leiht Ex-Bayern-Profi Maxime Awoudja aus

Türkgücü München rüstet weiter den Kader auf: Maxime Awoudja kommt auf Leihbasis vom VfB Stuttgart.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Maxime Awoudja vom VfB Stuttgart verstärkt Türkgücü München.
Maxime Awoudja vom VfB Stuttgart verstärkt Türkgücü München. © IMAGO / Sportfoto Rudel

München - Der nächste Neuzugang für Türkgücü München: Der ehemalige Bayern-Spieler Maxime Awoudja wird bis Saisonende vom VfB Stuttgart an den Drittligisten ausgeliehen. Das gaben die Münchner am Sonntag bekannt.

Anzeige für den Anbieter Twitter über den Consent-Anbieter verweigert

"Maxime ist ein spielstarker und durch seine Physis bestechender Spieler. Er denkt offensiv und besitzt ein extrem gutes Passspiel", sagt Sportchef Roman Plesche über die Verpflichtung.

Auch Ex-Löwe Noel Niemann verpflichtet

Der Verteidiger war im Sommer 2019 vom FC Bayern II zum VfB gewechselt, bestritt für dessen Profis seitdem aber nur zwei Pflichtspiele. Am Ende der vergangenen Saison zog sich der 22-Jährige einen Achillessehnenriss zu und fiel daraufhin mehrere Monate aus. Laut VfB beinhaltet das Leihgeschäft mit Türkgücü keine Kaufoption.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Der 22-Jährige ist nach Ex-Löwe Noel Niemann, Kilian Jakob, Sebastian Maier und Lucas Röser der fünfte Winter-Neuzugang bei Türkgücü.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren