Aufsteiger rüstet weiter auf: Türkgücü verpflichtet Emre Kurt

Der Umbruch bei Türkgücü geht weiter: Am Freitag hat der Aufsteiger auch die Verpflichtung von Emre Kurt bekanntgegeben.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Emre Kurt verstärkt Türkgücü München.
Emre Kurt verstärkt Türkgücü München. © imago images / Passion2Press

München - Drittliga-Aufsteiger Türkgücü München hat Emre Kurt vom türkischen Zweitligisten Ümraniyespor verpflichtet. Dies gab der Klub am Freitag bekannt.

Anzeige für den Anbieter Instagram über den Consent-Anbieter verweigert

Türkgücü: Zweiter Transfer in zwei Tagen

"Emre bringt gute Anlagen mit und soll auf der Innenverteidiger-Position eine Alternative werden. Wenn er hart an sich arbeitet, ist ihm durchaus einiges zuzutrauen", sagt Türkgücü-Kaderplaner Roman Plesche. Ausgebildet wurde Kurt beim FC Augsburg, bei dem er zahlreiche Junioren-Bundesligaspiele absolvierte und später in der U23 seine ersten Schritte im Seniorenbereich machte. 

Für Türkgücü ist es die zweite Neuverpflichtung innerhalb von zwei Tagen. Bereits am Donnerstag hatte der Verein die Verpflichtung von Atakan Akkaynak von Caykur Rizespor bekanntgegeben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren