Waggershauser neuer Verwaltungsrat-Boss

Der Verwaltungsrat des TSV 1860 hat am Samstagabend seine neuen Vorsitzenden benannt. Christian Waggershauser löste Siegfrid Schneider ab, der seinen Rücktritt erklärt hatte.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Wie geht's nach dem Rücktritt von Präsident Gerhard Mayrhofer (l.) weiter beim TSV 1860?
Rauchensteiner Wie geht's nach dem Rücktritt von Präsident Gerhard Mayrhofer (l.) weiter beim TSV 1860?

München - Wie die AZ erfuhr, traf sich am Samstagabend der Verwaltungsrat des Vereins, um nach dem Rücktritt des Präsidiums und Beirat Karl-Christian Bay über das weitere Vorgehen zu diskutieren. Das Resultat: Christian Waggershauser wird neuer Vorsitzender des Verwaltungsrates und löst somit Sigi Schneider ab. Klaus Leipold wird zum stellvertretenden Vorsitzenden ernannt.

Lesen Sie auch: Ober-Löwe Mayrhofer nach Rücktritt:

Außerdem beschloss der Verwaltungsrat laut einem Bericht der "SZ", dass "alle Gremien wieder besetzt werden, damit der Verein schnellstmöglich wieder handlungsfähig ist", sagte Waggershauser. Dabei müssen neben einer neuen Besetzung von Aufsichtsrat und Beirat mindestens zwei Personen für ein Übergangspräsidium gefunden werden. Waggershauser: "Das Übergangspräsidium wird in seiner ersten Amtshandlung zu einer Mitgliederversammlung laden, die spätestens bis Ende Juli durchgeführt werden wird." Diese war zuvor in einer von Präsidium, Verwaltungsrat und Wahlausschussunterzeichneten Pressemitteilung abgesagt worden.

Lesen Sie auch: Führungskrise bei Sechzig: Löwen reagieren rasch

Auf der besagten Versammlung wird ein neuer Verwaltungsrat gewählt, der das Übergangspräsidium oder andere Kandidaten für ein neues Präsidium vorschlagen wird. In einer folgenden, außerordentlichen Mitgliederversammlung kann dieses im Amt bestätigt werden.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren