TSV 1860 München: Löwen bekommen neuen Container-Komplex

An der Grünwalder Straße wird weiter kräftig gebaut. Den neuen Trainingsplätzen folgt ein zweistöckiger Containerbau mit modifiziertem Pressestüberl und Fitnessraum.
| pm
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Neben einem Raum für Pressekonferenzen wird der Container-Neubau auch einen Kraftraum enthalten.
pm 2 Neben einem Raum für Pressekonferenzen wird der Container-Neubau auch einen Kraftraum enthalten.
Neben einem Raum für Pressekonferenzen wird der Container-Neubau auch einen Kraftraum enthalten.
pm 2 Neben einem Raum für Pressekonferenzen wird der Container-Neubau auch einen Kraftraum enthalten.

München - Die Modernisierung des Trainingsgeländes an der Grünwalder Straße schreitet weiter voran. Nachdem der TSV 1860 zuerst zwei neue Trainingsplätze und einen neuen Belag für den Kunstrasenplatz bekam, folgt nun ein zweistöckiger Containerbau mit einem Multi-Funktionsraum für Pressekonferenzen und Mannschaftsbesprechungen sowie einem Fitnessraum für die Löwen-Profis.

An diesem Dienstag hievten Arbeiter die ersten Elemente des hochwertigen Container-Konstrukts aneinander, teils mit Glasfront. Wie schon beim Rasen, ist auch diesmal wieder eine Firma aus Schwaben verantwortlich. Aufwendig werden die Container-Elemente aus Süßen bei Göppingen bis nach Giesing transportiert und dort auf zuvor betonierten Fundament-Sockeln ausgerichtet. Die Arbeiten sollen noch bis mindestens Donnerstag andauern.

Große Verwirrung ums Löwen-Stüberl

Dann kann mit der Innenausstattung begonnen werden. Bislang hatten die Löwen Pressekonferenzen im alten Pressestüberl abgehalten, einem improvisierten Container. Dieser war den Ansprüchen aber schon länger nicht mehr gerecht geworden. Der Kraftraum ist zudem neu, zuvor mussten die Sechzger auch in diesem Bereich improvisieren. Dem hochwertigen "Rohbau" sollen alsbald ebenso hochwertige Trainingsgeräte folgen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren