TSV 1860: Löwen-Fans planen Jahresabschlussfahrt nach Münster

Am letzten Spieltag des Kalenderjahres planen die Fans des TSV 1860 eine gemeinsame Jahresabschlussfahrt zum Auswärtsspiel bei Preußen Münster.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Die Fans des TSV 1860 planen zum Jahresende eine Abschlussfahrt nach Münster.
sampics/Augenklick Die Fans des TSV 1860 planen zum Jahresende eine Abschlussfahrt nach Münster.

München - Der Drittliga-Spielplan des DFB hat den Löwen am letzten Spieltag vor der Winterpause ein Auswärtsspiel bei Preußen Münster beschert (21. Dezember, 14 Uhr, Magenta Sport und im AZ-Liveticker).

Die Anhänger der Sechzger planen nun zum Jahresabschluss eine gemeinsame Fahrt nach Münster. Im Vorfeld des Münchner Stadtderbys gegen den FC Bayern II (1:1) verteilten die "Münchner Löwen" Flyer mit dem Aufruf "nochmal ein gemeinsames Zeichen zu setzen".

Hinspiel endete Remis

Geplant ist, dass sich alle Autos und Busse kurz vor Münster treffen, um dann in einem Konvoi gemeinsam zum Stadion zu fahren. Zusätzlich wird es für alle Löwen-Fans Mottoartikel zu kaufen geben. Ziel sei es dann "einen vollen Gästeblock zum Hexenkessel" zu machen.

Das Hinspiel gegen den derzeit Tabellenvorletzten der Dritten Liga endete mit einem 1:1. Beide Mannschaften trafen innerhalb des Saisoneröffnungsspiels im Grünwalder Stadion aufeinander.

Lesen Sie hier: Köllner nach Derby-Remis -

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren