TSV 1860 gegen Regensburg: So kommen Sie an Karten für die Relegation

Die Löwen müssen nachsitzen. Im Derby gegen den Drittliga-Dritten Jahn Regensburg geht es jetzt um alles. Die Gäste-Karten für das Spiel in Regensburg waren bereits nach wenigen Stunden ausverkauft. So kommen Sie noch an Tickets für das Relegations-Derby.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Ticketshop kurzzeitig down: Der Run auf die Relegationskarten übertraf die Erwartungen.
Screenshot tsv1860.de/Augenklick Ticketshop kurzzeitig down: Der Run auf die Relegationskarten übertraf die Erwartungen.

München - Es ist das Spiel, das kein Löwen-Fan haben wollte. Und dennoch ist das Interesse am Relegationsspiel zwischen 1860 und Jahn Regensburg ungebrochen. Die Ticketseiten der beiden Vereine brachen schon wenige Minuten nach 2:1-Pleite in Heidenheim zusammen. Im direkten Duell um die Teilnahme an der nächsten Zweitligasaison duellieren sich Drittligist Jahn Regensburg und 1860. Schon 2015 konnten sich die Löwen erst in der Relegation gegen Holstein Kiel retten.

Die erste Partie findet am Freitag, 26.5.2017 (18 Uhr) in Regensburg statt, das Rückspiel wird am 30. Mai in München ausgetragen.

So kommen Sie an Tickets für das Rückspiel zwischen TSV 1860 und dem dem SSV Jahn Regensburg

Der Kartenvorverkauf für das Rückspiel läuft bereits. Im Online-Ticketshop können Karten bereits erworben werden. Die gewohnten Zweitliga-Preise gelten auch für das Relegationsspiel. Der Andrang auf Karten für das Heimspiel in der Allianz Arena ist enorm. Wie die Löwen am späten Montagnachmittag via Twitter bekanntgaben, wurden für das Relegations-Rückspiel bereits über 21.000 Tickets verkauft! Wenige Stunden später waren bereits 26.500 Karten vergeben.

Dauerkartenbesitzer können sich freuen. Ihre Jahreskarte gilt einschließlich des Relegationsrückspiels. Mit Vorweis der Dauerkarte bekommen sie ihren angestammten Platz im Stadion.

Stehplätze gehen ausschließlich an Dauerkarteninhaber der aktuellen Saison, Vereinsmitglieder und an offizielle Fanclubs. Der Vorverkauf am Trainingsgelände und im Fanshop Orlandostraße startet ab heute, 22.05.2017.

So kommen Sie an Tickets für das Hinspiel zwischen dem SSV Jahn Regensburg und dem TSV 1860

Update: Das Kontingent für das Auswärtsspiel in Regensburg ist bereits ausverkauft!

15.224 Plätze fasst die Continental Arena in Regensburg, 1.800 Tickets sind für die Löwenfans reserviert, die die Karten ausschließlich online erwerben können. Bei der Vergabe der begehrten Tickets werden laut Vereinsangaben treue Fans – wie "Allesfahrer, Fanclubs und aktive Fanszene" – besonders berücksichtigt. Das Kontingent für offizielle Fanclubs wird über die Fanbeauftragte Jutta Schnell (jutta.schnell@tsv1860.de) abgewickelt, gab der Verein bekannt.

Für alle anderen startet der Kartenverkauf am Montag, 22. Mai, um 9 Uhr, pro Mitglied oder Dauerkarteninhaber kann ein Ticket erworben werden. Gäste-Tickets kosten zwischen 12,50 und 27,50 Euro. Wer die Spiele nicht im Stadion ansehen kann, erfährt hier, wie man die Relegations-Duelle trotzdem live verfolgen kann.

Stimmen zur Relegation: Aigner:

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren