Regensburgs Aosman zu den Löwen?

Sportchef Gerhard Poschner hatte angekündigt , noch einen Stürmer zu holen. Kommt Regensburg-Offensivmann Aias Aosman von Jahn Regensburg?
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Haben ihn die Löwen im Visier: Aias Aosman von Jahn Regensburg.
Imago Haben ihn die Löwen im Visier: Aias Aosman von Jahn Regensburg.

Sportchef Gerhard Poschner hatte angekündigt, noch einen Stürmer zu holen. Kommt Regensburg-Offensivmann Aias Aosman von Jahn Regensburg?

München - Die Saison hat zwar schon begonnen, die Stürmer-Suche geht aber weiter: Der TSV 1860 ist auf der Suche nach Verstärkungen im Sturmzentrum noch nicht fündig geworden. Jetzt könnte ein junger Deutsch-Syrer das Interesse der Löwen geweckt haben: Aias Aosman.

Lesen Sie hier: Mayrhofer:

Die Löwen beobachteten den 21-Jährigen laut der "Mitttelbayerischen Zeitung" beim 0:2 der Regensburger gegen die SpVgg Unterhaching. Asoman hat noch einen Vertrag bis 2015, ist hauptsächlich auf den Flügeln zu finden, kann aber auch im Sturmzentrum auflaufen.

News zur 2. Liga

Aosmans Trainer bei Regensburg ist übrigens Ex-Löwen-Coach Alexander Schmidt. Im Löwen-Kader findet sich mit Neuzugang Rubin Okotie nur ein Mittelstürmer, Trainer Ricardo Moniz hatte vehement einen weiteren Angreifer gefordert.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren