Löwen: Prominentes Trio auf der Bank

Markus von Ahlen setzt beim Heimspiel des TSV 1860 München gegen Arminia Bielefeld auf Rotation. Auf der Bank finden sich drei prominente Löwen.
| mrz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Weiterhin nur auf der Bank: Benny Lauth.
firo / Augenklick Weiterhin nur auf der Bank: Benny Lauth.

München - Guillermo Vallori nicht im Kader, Markus Steinhöfer nicht im Kader. Markus von Ahlen setzt beim Löwen-Heimspiel auf Rotation. Seine Aufstellung gegen Bielefeld verändert der Interimstrainer gleich auf mehreren Positionen. Das bedeutet auch: Auf der Bank finden sich einige prominente Namen, darunter Benny Lauth, der sich an einen Platz auf der Bank schon fast gewöhnen muss. Gegen Bielefeld zunächst nicht in der Elf ist außerdem Dominik Stahl. Auch Marin Tomasov sitzt auf der Bank. 

Zudem im Kader: Stefanm Wannenwetsch, Bobby Wood und Markus Schwabl. 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren