Köllners Turm-Rochade mit Erdmann und Moll

Löwen-Trainer Michael Köllner zeigt sich in den ersten beiden Testspielen experimentierfreudig: Verteidiger Dennis Erdmann und Sechser Quirin Moll tauschen die Positionen.
| Matthias Eicher
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Der Löwen-Trainer und sein "neuer" Innenverteidiger: Michael Köllner (l) und Quirin Moll nach dem Sieg im Testspiel gegen Jahn Regensburg.
imago images/Jan Huebner Der Löwen-Trainer und sein "neuer" Innenverteidiger: Michael Köllner (l) und Quirin Moll nach dem Sieg im Testspiel gegen Jahn Regensburg.

Löwen-Trainer Michael Köllner zeigt sich in den ersten beiden Testspielen experimentierfreudig: Verteidiger Dennis Erdmann und Sechser Quirin Moll tauschen die Positionen.

München - Herr Moll, bitte verteidigen! Herr Erdmann, abräumen! Quirin Moll und Dennis Erdmann fanden sich in den ersten Testspielen des TSV 1860 auf ungewohnten Positionen wieder: Der gelernte Abräumer lief sowohl gegen die SpVgg Bayreuth (2:0), als auch nun gegen den SSV Jahn Regensburg als Innenverteidiger auf. Erdmann, gegen Bayreuth noch erkrankt, durfte sich gegen den Jahn als defensiven Mittelfeld zeigen.  "Quirin hilft unserer jungen Mannschaft mit seiner Routine und seiner Erfahrung. Er kann zu einer Alternative werden", erklärte Köllner über Moll. Während sich Moll gegen Bayreuth durch eine starke Leistung und einen Assist empfehlen konnte und gegen Regensburg weitgehend souverän agierte, wirkte Erdmann weiter vorne ab und an etwas  zu behäbig. Doch auch dort bestach der Ex-Magdeburger mit seiner rustikalen Art und unterband etliche Angriffe der Regensburger.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren