Größter Nissan-Händler Deutschlands ist neuer Löwensponsor

Der TSV 1860 München hat einen neuen Premium-Partner: Der "Autohimmel Bayern", größter Nissan-Händler Deutschlands, wird die Löwen ab Ende Januar unterstützen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Konnte einen neuen Partner gewinnen: Löwen-Geschäftsführer Michael Scharold.
imago/MIS Konnte einen neuen Partner gewinnen: Löwen-Geschäftsführer Michael Scharold.

München - Der TSV 1860 München hat die Nissan-Händler in und um München als exklusiven Automobilpartner gewonnen. Bereits in den 1980er und 1990er Jahren war die Auto-Marke bei den Löwen als Sponsor aktiv.

19 Standorte hat der "Autohimmel Bayern" in Nieder- und Oberbayern. Löwen-Geschäftsführer Michael Scharold: "Wir sind stolz darauf, dass wir mit dem größten Nissan-Händler Deutschlands einen exklusiven Autopartner gewinnen konnten. Mit den interessanten Modellen der Marke ist besonderer Fahrspaß und Komfort garantiert. Dazu bietet die große Auswahl an Händlern in Ober- und Niederbayern unseren Fans sympathische und kompetente Ansprechpartner vor Ort."

Die Marke schaltet bereits seit dem Derby gegen die kleinen Bayern Bandenwerbung im Grünwalder Stadion. Offiziell startet die Partnerschaft 24. Januar 2020 mit der Übergabe des neuen Nissan-Dienstfahrzeugs an Cheftrainer Michael Köllner.

Lesen Sie hier: Quirin Molls Comebackplan -

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren