Ex-1860-Kapitän Sascha Mölders zum FCK? Lautern dementiert

Einem Bericht zufolge soll der 1. FC Kaiserslautern überlegen, Sascha Mölders zu verpflichten. Der Klub dementiert die Gerüchte.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
10  Kommentare
lädt ... nicht eingeloggt
Teilen
Wird Sascha Mölders noch einmal anderswo über Tore jubeln?
Wird Sascha Mölders noch einmal anderswo über Tore jubeln? © sampics/Augenklick

München – Hat Sascha Mölders bald (zumindest kurzzeitig) einen neuen Arbeitgeber? Wie die "Bild" berichtet, soll der 1. FC Kaiserslautern mit dem Gedanken spielen, den geschassten 1860-Kapitän für ein halbes Jahr an den Betzenberg zu holen. 

Demnach sei der Plan, mit Mölders die Durchschlagskraft in der Offensive zu erhöhen. Der 36-Jährige könne neben seiner eigenen Torgefährlichkeit gegnerische Abwehrspieler binden und damit Freiräume für die Sturmkollegen der Roten Teufel schaffen. Kaiserslautern liegt aktuell mit 33 Punkten auf dem 6. Platz der Drittliga-Tabelle. Um die Chancen auf einen Aufstieg zu wahren, sollen die Verantwortlichen laut "Bild" schon länger nach einem neuen Torjäger suchen. Bei "Sport1" dementierte jedoch FCK-Trainer Marco Antwerpen die Gerüchte. "Da ist nichts dran. Wir beobachten den Markt, aber Mölders ist definitiv nicht in unserem Blickfeld", zitiert ihn das Portal. 

Sascha Mölders mit nur fünf Toren in der laufenden Saison

In der vergangenen Saison hatte Sascha Mölders bei den Löwen mit 22 Toren als ältester Torschützenkönig jemals in einer der drei deutschen Profi-Ligen Geschichte geschrieben. Dagegen kam er in der laufenden Saison auf wettbewerbsübergreifend gerade einmal fünf Tore und fünf Assists. 

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

Nachdem der Alpha-Löwe wohl in der Vergangenheit mehrfach durch negatives Verhalten aufgefallen war, hatten sich die Verantwortlichen beim TSV 1860 dazu entschlossen, ihn aus dem Kader zu streichen. In der letzten Woche wurde die vorzeitige Vertragsauflösung bekanntgegeben

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
10 Kommentare
Bitte beachten Sie, dass die Kommentarfunktion unserer Artikel nur 72 Stunden nach Veröffentlichung zur Verfügung steht.
Ladesymbol Kommentare