Ein Trio für Dominik Stahl

Dominik Stahl soll gegen den FC St. Pauli wieder spielen können. Fällt der Torjäger der vergangenen Wochen aus, steht ein Trio beim TSV 1860 als Ersatz bereit.
| mrz
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Will auch gegen St. Pauli wieder jubeln: Dominik Stahl.
dpa Will auch gegen St. Pauli wieder jubeln: Dominik Stahl.

München - Vom Wohl eines Dominik Stahl hängt derzeit der Gemütszustand beim TSV 1860 ab. Weil noch immer nicht endgültig geklärt ist, ob der Torjäger der vergangenen Wochen am Montag gegen den FC St. Pauli spielen kann, bringt Löwen-Trainer Friedhelm Funkel ein Trio als Ersatz für den 25-Jährigen ins Spiel. So könnte entweder Daniel Adlung in die zentrale Stahl-Position rücken und Hertner im linken Mittelfeld beginnen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren