Daniel Bierofka: Löwe Daniel Wein ist nicht zu ersetzen

Löwen-Trainer Daniel Bierofka muss im Auswärtsspiel bei Energie Cottbus auf den gelbgesperrten Daniel Wein verzichten. Der Coach des TSV 1860 muss taktisch umstellen.
| Patrick Mayer
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Mittelfeldstratege des TSV 1860: Daniel Wein (li.).
imago/foto2press Mittelfeldstratege des TSV 1860: Daniel Wein (li.).

München - Er ist der Dauerbrenner des TSV 1860: Daniel Wein. Bisher spielte der gebürtige Münchner in 22 von 24 Saisonspielen durch, stand jedes Mal in der Anfangsformation.

TSV 1860: Bierofka lobt Löwe Wein

Bei Energie Cottbus an diesem Samstag (14 Uhr, live bei Magenta Sport und im AZ-Liveticker) wird der 25-jährige Mittelfeldspieler jedoch wegen einer Gelbsperre fehlen. Was Löwen-Coach Daniel Bierofka freilich nicht gut findet.

"Er ist für mich ein Spieler, der von der Öffentlichkeit unterschätzt wird - wie wertvoll er für uns ist. Vino ist einer der wenigen Spieler, die wir nicht ersetzen können. Durch seine Präsenz, durch seine Laufstärke, durch sein Investieren gegen den Ball, ist er für uns fast nicht zu ersetzen", meinte der 40-Jährige auf der Spieltags-Presserunde vor der Abreise nach Brandenburg.

Mittelfeldstratege des TSV 1860: Daniel Wein (li.).
Mittelfeldstratege des TSV 1860: Daniel Wein (li.). © imago/foto2press

Wein hatte in den vergangenen beiden Partien beim KFC Uerdingen (1:1) und gegen den VfR Aalen (2:1) insgesamt ein Tor vorbereitet und gegen die Schwaben den so wichtigen Ausgleich erzielt. In beiden Spielen holte er sich jeweils aber auch je eine Gelbe Karte ab - weswegen er nun die Sperre aussitzen muss.

TSV 1860: Aaron Berzel im Mittelfeld?

Bei Energie könnte für die Löwen nun Aaron Berzel aus der Innenverteidigung wieder ins defensive Mittelfeld vorrücken. Es ist eine Position, die der Heidelberger lange Zeit in der vergangenen Saison innehatte - neben Wein. Dem Mann, der in der Lausitz nicht auflaufen wird.

Lesen Sie hier: Wie Löwen-Gegner Energie Cottbus gegen die Krise kämpft

Lesen Sie auch: Reisinger mahnt bei Grünwalder-Plänen zur Achtsamkeit

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren