Bericht: Wechsel von Marius Willsch zu den Löwen fix

Marius Willsch vom 1. FC Schweinfurt 05 hat einem Medienbericht zufolge einen Vertrag beim TSV 1860 unterschrieben. Geschäftsführer Michael Scharold kann den Wechsel des Mittelfeldspielers noch nicht bestätigen.
| ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Marius Willsch (r.) wäre im Sommer ablösefrei zu haben.
Rauchensteiner/Augenklick Marius Willsch (r.) wäre im Sommer ablösefrei zu haben.

München - Wird Marius Willsch ein Löwe? Der Wechsel des Mittelfeldspielers vom 1. FC Schweinfurt 05 steht offenbar umittelbar bevor. Wie die Mainpost berichtet, soll der Deal sogar schon fix sein und der Rechtsaußen einen Vertrag beim TSV 1860 unterzeichnet haben.

Geschäftsführer Michael Scharold konnte am Donnerstagnachmittag noch keinen Vollzug melden: "Das kann ich nicht bestätigen", erklärte Scharold auf AZ-Nachfrage. Heißt: Noch ist nicht alles geklärt zwischen Willsch und 1860.

Marius Willsch: Rückkehr zum TSV 1860

Nachdem Sportchef Günther Gorenzel kürzlich schon durchblicken ließ, dass Willsch auf der Liste der Sechzger stehe und der 27-jährige Passauer aufgrund seines auslaufenden Vertrages ablösefrei verpflichtet werden kann, dürfte dies nur noch eine Frage der Zeit sein.

Willsch war bereits in seiner Jugend ein Sechzger und absolvierte 50 Spiele für die Löwen-Reserve, bevor er die Grünwalder Straße über die Umwege SpVgg Unterhaching und Saarbrücken verließ - bald dürfte er Giesings Höhen wiedersehen.

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren