Adduktorenprobleme: Löwen bangen um Nico Karger

Nico Karger ist beim TSV 1860 für das Spiel gegen Meppen fraglich. Der Stürmer hat Probleme mit den Adduktoren.
| AZ/ME
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Nico Karger TSV 1860
Rauchensteiner/Augenklick Nico Karger TSV 1860

München - Die Löwen bangen vor dem Heimspiel am Samstag gegen den SV Meppen (14 Uhr, im AZ-Liveticker) um Außenangreifer Nico Karger.

"Nico hat Probleme mit den Adduktoren. Es war eine reine Vorsichtsmaßnahme, dass er heute nicht trainiert hat", erklärte Trainer Daniel Bierofka am Freitag auf der Spieltagspressekonferenz und verwies darauf, dass die Entscheidung über Kargers Einsatz am Samstagvormittag fallen werde: "Wir werden morgen früh nochmal antesten und werden sehen, ob er einsatzfähig ist."

Als Ersatz nannte der 40-Jährige Benjamin Kindsvater, Kodjovi Koussou und Alessandro Abruscia.

Lesen Sie hier: Reisinger will große neue Golf-Abteilung aufbauen

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren