3. Liga live: SV Wehen Wiesbaden gegen TSV 1860 München im TV, Stream und Liveticker

Für den TSV 1860 steht am Samstag mit dem Auswärtsspiel bei Wehen Wiesbaden die nächste Aufgabe im Aufstiegsrennen an. So können Sie das Spiel live verfolgen.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
61  Kommentare Artikel empfehlen
Das Spiel der Löwen gegen Wiesbaden wird im Free-TV übertragen. (Symbolbild)
Das Spiel der Löwen gegen Wiesbaden wird im Free-TV übertragen. (Symbolbild) © IMAGO / Thomas Frey

München - Die Löwen sind weiter mittendrin im Aufstiegsrennen! Nach dem 3:0-Erfolg im Traditionsduell gegen den 1. FC Kaiserslautern sollten beim nächsten Auswärtsspiel aber wieder drei Punkte her, um weiter alles in der eigenen Hand zu behalten. Am Samstag (8. Mai) ist der TSV 1860 zu Gast beim SV Wehen Wiesbaden. Anpfiff ist um 14 Uhr.

Lesen Sie auch

Lesen Sie auch

3. Liga live: SV Wehen Wiesbaden gegen TSV 1860 im Free-TV

Gute Nachrichten für die Fans des TSV 1860: Das Auswärtsspiel der Löwen beim SV Wehen Wiesbaden am kommenden Samstag wird live im Free-TV übertragen. Das BR Fernsehen zeigt das Spiel sowohl im TV als auch online im Livestream. Moderiert wird die Übertragung von Dominik Vischer, Kommentator ist Florian Eckl.

Auch der kostenpflichtige Streamingdienst Magenta Sport zeigt die Partie allerdings in voller Länge. Als Kunde der Telekom ist das Abo im ersten Jahr gratis, danach werden 4,83 Euro im Monat fällig. Ein Abo für Nicht-Telekom-Kunden kostet pro Monat 9,95 Euro (Jahresabo) bzw. einmalig für einen Monat 16,95 Euro.

3. Liga live: Sechzig gegen Wiesbaden im AZ-Liveticker

Das Spiel zwischen den Löwen und Wiesbaden können Sie natürlich auch wie gewohnt im AZ-Liveticker verfolgen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 61  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
61 Kommentare
Artikel kommentieren