Erneute Pleite: Hachinger Aufholjagd gegen KFC reicht nicht

Drittliga-Schlusslicht Unterhaching hat wichtige Punkte im Abstiegskampf liegen lassen. Gegen den KFC Uerdingen heißt es am Ende 2:3 (0:2).
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
2  Kommentare Artikel empfehlen
Adriano Grimaldi (Uerdingen) und Alexander Fuchs (Unterhaching) im Zweikampf.
Adriano Grimaldi (Uerdingen) und Alexander Fuchs (Unterhaching) im Zweikampf. © Imago/Eibner

Unterhaching – Die SpVgg Unterhaching kommt einfach nicht aus dem Tabellenkeller heraus. Im Duell gegen den KFC Uerdingen gehen die Hachinger trotz Aufholjagd erneut als Verlierer vom Platz.

Aufholjagd wird nicht belohnt

Nach einem 0:2-Rückstand zur Halbzeit gelang dem Team von Trainer Arie van Lent durch Grauschopf (60.) und Hain (62.) der blitzschnelle Ausgleich. Doch schon 120 Sekunden später ist es Kiprit, der den Siegtreffer für die Gäste erzielt.

Uerdingen erlebte einen Auftakt nach Maß, Grimaldi brachte die Gäste bereits in der 6. Spielminute in Führung, Lukimya erhöhte nach einer halben Stunde per Kopf zum 0:2.

Lesen Sie auch

In einer wilden zweiten Halbzeit gelang den Hausherren nach zwei schnellen Angriffen binnen weniger Minuten der zwischenzeitliche Ausgleich. Doch das Hachinger Comeback wurde jäh gestoppt, nachdem Kiprit einen sehenswerten Sololauf per Außenrist zum erneuten Führungstreffer der Uerdinger vollendete.

Der Sieg für die Gäste hätte auch höher ausfallen können, doch KFC-Kapitän Lukimya scheitert mit seinem Strafstoß am Pfosten (80.).

Haching weiter mit der Roten Laterne

Mit 24 Punkten behält die SpVgg Unterhaching weiterhin die Rote Laterne in der 3. Liga, zum rettenden Ufer fehlen den Münchner Vorstädtern bereits acht Zähler.

Die Uerdinger konnten sich mit den drei Zähler aus Haching vorerst von den Abstiegsplätzen verabschieden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 2  Kommentare – mitdiskutieren Artikel empfehlen
2 Kommentare
Artikel kommentieren