VfB Stuttgart bangt um Wamangituka: Schwere Knieverletzung

Der VfB Stuttgart rechnet mit einem längeren Ausfall von Fußball-Profi Silas Wamangituka. Der 21 Jahre alte Offensivspieler verletzte sich am Samstag beim 0:4 des Aufsteigers in München gegen den FC Bayern bei einem Zweikampf mit David Alaba nach einer ersten Diagnose offensichtlich schwer am Knie. Das berichtete Sportdirektor Sven Mislintat nach dem Spiel beim TV-Sender Sky. Nach einer ersten Diagnose sei der "Bandapparat" betroffen. "Wir haben Sorge um ihn", sagte Mislintat.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Stuttgarts Stürmer Silas Wamangituka (l.) in Aktion gegen Münchens Abwehrspieler David Alaba.
Stuttgarts Stürmer Silas Wamangituka (l.) in Aktion gegen Münchens Abwehrspieler David Alaba. © Matthias Balk/dpa POOL/dpa
München

© dpa-infocom, dpa:210320-99-903406/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren