TV, Stream: So können Sie Wolfsburg gegen Gent live sehen

Am Mittwochabend geht es für den VfL Wolfsburg in der Champions League in die heiße Phase. Im Achtelfinal-Hinspiel müssen die "Wölfe" nach Belgien reisen und treffen dort auf den KAA Gent. So können Sie die Partie live verfolgen.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Auch am Mittwoch wieder am jubeln? Der VfL Wolfsburg um Gustavo, Draxler, Knoche und Kruse. (v.l.)
dpa/AZ Auch am Mittwoch wieder am jubeln? Der VfL Wolfsburg um Gustavo, Draxler, Knoche und Kruse. (v.l.)

Wolfsburg - Für den VfL Wolfsburg war es eine recht erfolgreiche Champions League-Gruppenphase: Die Mannschaft um Trainer Dieter Hecking zog als Tabellenerster der Gruppe B in die K.O.-Phase ein und trifft nun auf den vermeintlich schwächeren Gegner aus der Gruppe H. PSV Eindhoven wurden Zweiter, die kriselnde Schweinsteiger-Mannschaft Manchester United erreichte lediglich Platz Drei und muss nun in der Europa League spielen.

Lesen Sie hier: VfL-Trainer Hecking freut sich auf

Die Belgier aus Gent sind wohl das Überraschungsteam dieser Champions League Saison. Der amtierende belgische Meister qualifizerte sich als Tabellenzweiter und zog mit Zenit St. Petersburg in die K.O.-Runde ein. Der FC Valencia und Olympique Lyon mussten sich mit Tabellenplatz Drei und Vier begnügen.

Hier lesen Sie, wie Sie die Partie zwischen KAA Gent und dem VfL Wolfsburg TV und Live-Stream sehen können:

KAA Gent gegen VfL Wolfsburg live im Free-TV auf ZDF

 

Das Achtelfinal-Hinspiel der Champions League zwischen Gent und Wolfsburg wird am Mittwoch live im Free-TV übertragen. Ab 20.25 Uhr beginnt das ZDF mit der direkten Vorberichterstattung, Moderator ist Jochen Breyer, als Experte ist der ehemalige FCB-Torwart Oliver Kahn vor Ort. Kommentaror des Spiel ist Béla Réthy. Um 19.20 Uhr strahlt der Sender bereits ein 15-minütiges Magazin zur Champions League aus.

 

KAA Gent gegen VfL Wolfsburg live im Pay-TV bei Sky

 

Auch der Pay-TV-Sender Sky überträgt das Spiel KAA Gent gegen den VfL Wolfsburg live. Daneben wird auch das andere Achtelfinal-Spiel am Mittwoch zwischen dem AS Rom und Real Madrid gezeigt. Sky Sport 1 und Sky Sport HD 1 überträgt beide Spiele in der Konferenz, dort beginnt die Vorberichterstattung der Partien um 19.30 Uhr. Moderator ist Michael Leopold, als Experten fungieren Erik Meijer und Ottmar Hitzfeld. Kommentator der CL-Konferenz ist Wolff Fuss.

Wer nur das Wolfsburg-Spiel sehen möchte, muss auf Sky Sport 2 oder Sky Sport HD 2 schalten – dort kommentiert Martin Groß das Einzelspiel.

 

KAA Gent gegen VfL Wolfsburg im Live-Stream

 

Live-Stream im ZDF

Das ZDF zeigt die Übertragung auch im Live-Stream, das Wolfsburg-Spiel kann man so auch über sämtliche mobile Endgeräte anschauen. Die kostenfreie ZDF-App ist für Apple-Geräte bei iTunes und für Android-Benutzer im Google Play Store erhältlich.

Live-Stream auf Sky

Sky-Abonnenten können die Champions Leauge-Partie zwischen KAA Gent und dem VfL Wolfsburg auch im Live-Stream via "SkyGo" erleben. Der kostenlose Dienst "SkyGo" ist über die mobilen Endgeräte Laptop, Tablet und Smartphone zu empfangen. Um den Live-Stream über iPhone, iPod oder iPad zu sehen, benötigen Apple-Nutzer die "SkyGo"-App, die kostenlos im iTunes-Store erhältlich ist. Android-User können sich die SkyGo-App im Google-Play-Store herunterladen. Allerdings ist die Applikation noch nicht für alle Android-Geräte verfügbar.

Vorsicht vor kostenlosen Live-Streams

Abgesehen von der meist unterirdischen Bildqualität, handelt es sich bei einschlägigen Portalen, die Fußball-Spiele kostenlos per Stream anbieten, um nicht ganz legale Angebote. Nach der derzeitigen Rechtslage macht man sich beim Empfang solcher Streams zwar nicht strafbar, solange keine Daten auf der Festplatte gespeichert werden. Die Anbieter solcher Streams haben aber mit empfindlichen Strafen zu rechnen.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren