Traumtor! Doch irgendwas stimmt nicht

Immer wieder spielen sich im Amateurfußball kuriose Szenen ab. Der Treffer von Adrien Gulfo steht allerdings außer Konkurrenz.
| AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Anzeige für den Anbieter YouTube über den Consent-Anbieter verweigert

 

Immer wieder spielen sich im Amateurfußball kuriose Szenen ab. Der Treffer von Adrien Gulfo steht allerdings außer Konkurrenz.

Ein Amateurfußballer in der Schweiz erobert mit seinem Treffer das Internet. Im Strafraum setzt der Akteur von Pully Football zum Fallrückzieher an und versenkt das Leder aus spitzem Winkel im Kasten. Dem Torwart bleibt nur das Staunen. Doch wieso hält sich der Jubel in Grenzen? Schnell wird klar, es war ein Eigentor! Der Gegentreffer bleibt für Pully Football ohne Folgen. Im Elfmeterschießen gewinnen die Westschweizer die Partie trotzdem. Eins ist klar: Mit diesem Eigentor hat Adrien Gulfo einen Internethit gelandet.

Sehen Sie hier: Zu früh gefreut: Radprofi Luka Pibernik sorgt für Lacher

 

 

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren