Ronaldo bricht Rekord: In fünfter Endrunde eingesetzt

Cristiano Ronaldo ist EM-Rekordteilnehmer. Der Superstar ist der erste Spieler, der bei fünf Fußball-Europameisterschaften eingesetzt wurde.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Cristiano Ronaldo spielt seine fünfte EM.
Cristiano Ronaldo spielt seine fünfte EM. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa
Budapest

Der Stürmerstar von Juventus Turin führte Titelverteidiger Portugal wie gewohnt als Kapitän in das erste Gruppenspiel gegen Ungarn in der Puskas Arena von Budapest. Der 36-Jährige absolvierte seine 22. EM-Partie und baute diesen Rekord weiter aus. Insgesamt steht der Angreifer nun bei 176 Länderspielen für Portugal.

Der fünfmalige Weltfußballer hatte seine erste EM-Partie am 12. Juni 2004 bestritten. Damals wurde er bei der Heim-Endrunde in Portugal zur Halbzeit eingewechselt und erzielte das einzige Tor seiner Mannschaft beim 1:2 gegen Otto Rehhagels Griechenland, den späteren Europameister.

© dpa-infocom, dpa:210615-99-06058/2

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren