Pöbelnde Fans stören Terror-Gedenkminute

Vor den Spielen in der Fußball-Bundesliga gedachten Fans und Spieler der Anschlagsopfer von Paris mit einer Schweigeminute. Das funktionierte bei allen Spielen – außer beim Ost-Derby zwischen Aue und Dresden.
| az
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Lesen Sie auch: 10 Jahre Kanzlerin - Merkels Karriere in Bildern

  • Themen:
Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren