Paukenschlag: Nächste Trainer-Entlassung in der Bundesliga

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat sich von Trainer Martin Schmidt getrennt. Dies teilte der Tabellen-15. der abgelaufenen Saison am Montag auf seiner Homepage mit.
| dpa/AZ
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Mainz bleibt Bundesligist, doch Trainer Martin Schmidt muss gehen.
dpa Mainz bleibt Bundesligist, doch Trainer Martin Schmidt muss gehen.

Mainz - Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat Trainer Martin Schmidt vorzeitig entlassen. Der Vertrag des 50-Jährigen, der mit den Rheinhessen erst am vorletzten Spieltag den Klassenerhalt praktisch perfekt gemacht hatte, wäre eigentlich noch bis 2018 gelaufen. Sportdirektor Rouven Schröder verkündete am Montag die überraschende Trennung von Martin Schmidt. "Die beiderseitige und einvernehmliche Beendigung der Zusammenarbeit erfolgte nach einem sehr offenen und ehrlichen Gespräch mit Martin Schmidt am Sonntagabend. Die gemeinsame Entscheidung ist eine Konsequenz aus der sportlichen Analyse der abgelaufenen Saison und der fehlenden Perspektive einer Zusammenarbeit über das Vertragsende 2018 hinaus. Diese hat Martin Schmidt für sich nicht gesehen. Wir benötigen nach dieser schwierigen Saison im Sommer einen neuen Impuls und eine mittelfristige Entwicklungsperspektive, die in dieser Konstellation nicht gegeben war. Unsere gemeinsame Entscheidung ist geleitet von einem klaren, professionellen Blick auf den Gesamtverein als Maß aller Dinge", begründet Schröder auf der Webseite des Vereins.

Martin Schmidt war erst der fünfte Trainer in der Bundesliga-Geschichte des FSV Mainz 05. 2004 stieg der Verein unter Jürgen Klopp zum ersten Mal in die Erste Liga auf.

Die Mainzer Trainer-Historie:

02/2001 - 06/2008 Jürgen Klopp

07/2008 - 08/2009 Jörn Andersen

08/2009 - 06/2014 Thomas Tuchel

07/2014 - 02/2015 Kasper Hjulmand

02/2015 - 06/2017 Martin Schmidt

Lesen Sie hier: Wechselgerüchte und Transfers: Adler verlässt den HSV

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren