Noten zu Deutschland gegen Armenien: Alle Bayern-Stars überzeugen, doch zwei ragen besonders heraus

Mit sechs Stars des FC Bayern in der Startelf feiert die deutsche Nationalmannschaft einen 6:0-Sieg gegen Armenien und springt an die Tabellenspitze der Gruppe J. Die Noten für die DFB-Kicker.
| Julian Buhl
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
1 Kommentar Artikel empfehlen
Die deutsche Nationalmannschaft zeigte sich gegen Armenien von ihrer spielfreudigen Seite.
Die deutsche Nationalmannschaft zeigte sich gegen Armenien von ihrer spielfreudigen Seite. © IMAGO / MIS

Stuttgart - In Spiel zwei unter dem neuen Bundestrainer Hansi Flick feiert die Nationalmannschaft ein 6:0-Schützenfest. Der omnipräsente Leon Goretzka und Serge Gnabry ragen aus einem starken Kollektiv besonders heraus.

Die DFB-Stars in der Einzelkritik:

MANUEL NEUER, NOTE 3: In seinem 105. Länderspiel nicht allzu sehr gefordert. Bei Rüdigers zu kurz geratenem Rückpass war er aber zur Stelle (14.).

JONAS HOFMANN, NOTE 2: Durfte rechts in der Viererkette ran. Wie von Flick gefordert, viel auf der offensiven Außenbahn unterwegs. Kurz nach dem Seitenwechsel erzielte er seinen ersten Nationalelftreffer per wuchtigem Fernschuss. Sein nächster Versuch wurde auf der Linie geklärt (62.).

NIKLAS SÜLE, NOTE 2: Schaltete sich auffällig häufig mit nach vorne ein. In der Defensive sicher. Solide Leistung im Abwehrzentrum.

ANTONIO RÜDIGER, NOTE 3: Leistete sich einen riskanten Rückpass, der prompt zu kurz geriet (14.). Ansonsten sicher.

THILO KEHRER, NOTE 3: Hatte die erste Kopfballchance (5.) – knapp drüber. Robust und zweikampfstark in der Defensive (24.).

Goretzka überzeugt als Mittelfeld-Boss

LEON GORETZKA, NOTE 1: Toller Pass in die Tiefe auf Gnabry beim 1:0, auch am 2:0 und nahezu allen Offensivszenen in Hälfte eins beteiligt. Fast omnipräsent. Das 4:0 legte er perfekt per Kopf vor. Lieferte einen absoluten Bossauftritt.

JOSHUA KIMMICH, NOTE 3: Nicht ganz so auffällig wie sein Mittelfeld-Partner Goretzka. Ordnete das Spiel von hinten heraus, auch als defensiver Stabilisator. Lieferte beim 4:0 einen Traumpass auf Goretzka.

SERGE GNABRY, NOTE 1: Brachte die DFB-Elf per wuchtigem Dropkick aus spitzem Winkel in Führung (6.) – Traumtor. Ließ das 2:0 aus ähnlicher Position per Flachschuss folgen. Flicks Chefkoch lief heiß und packte beide Male seinen Rühr-Jubel aus. Sein Pass auf Werner geriet zu ungenau (28.). Schöne Flanke beim 3:0. Rauschte nur eine Fußspitze am nächsten Tor vorbei (55.).

MARCO REUS, NOTE 2: Erstmals nach seiner EM-Pause zurück in der Startelf. Legte den Ball beim 2:0 schön quer. Beim 3:0 war er selbst zur Stelle und erzielte sein erstes Länderspieltor seit über zwei Jahren. Starke Leistung.

Sané sehr engagiert, Musiala kommt als Joker

LEROY SANÉ, NOTE 2: Sehr aktiv in der Anfangsphase. Seiner beherzten Balleroberung folgte ein gefährlicher Weitschuss als Aufsetzer (11.). Leitete das 2:0 mit ein. Blüht auf der linken Seite sichtlich auf.

TIMO WERNER, NOTE 2: Verpasste beim 2:0 in der Mitte knapp. Bei Gnabrys Pass fehlte ihm nur ein Schritt zum sicheren Treffer (28.). Legte Reus per Hacke das 3:0 vor. Beim 4:0 war er dann aus kurzer Distanz aber zur Stelle. In viele Angriffe involviert. Lieferte Gnabry die fast perfekte Vorlage (55.). Guter Auftritt.

JAMAL MUSIALA, NOTE 3: Kam für Sané rein. Unmittelbar nach seiner Einwechslung mit der ersten guten Torchance. Überzeugt weiter mit seiner Unbekümmertheit.

Neuling Adeyemi trifft beim Debüt

FLORIAN WIRTZ, NOTE 3: Auch er war sofort im Spiel und an Offensivaktionen beteiligt.

ILKAY GÜNDOGAN, NOTE 3: Löste Kimmich für die letzte halbe Stunde ab. Erledigte seinen Job.

KARIM ADEYEMI, NOTE 3: Der U21-Europameister von RB Salzburg feierte sein Debüt für die Nationalelf – und traf gleich sehenswert nach Doppelpass (90.+1).

DAVID RAUM, NOTE 3: Der zweite DFB-Debütant des Abends.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 1  Kommentar – mitdiskutieren Artikel empfehlen
1 Kommentar
Artikel kommentieren