Nagelsmann wird neuer Hoffenheim-Trainer

Julian Nagelsmann wird neuer Trainer des stark abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim und soll bereits am Donnerstag das Training leiten.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Holte im ersten Spiel einen Punkt: Julian Nagelsmann.
imago Holte im ersten Spiel einen Punkt: Julian Nagelsmann.

Sinsheim - Nachdem Huub Stevens aufgrund von Herzrhythmusstörungen als Trainer von 1899 Hoffenheim zurückgetreten war, hat der Bundesligist nun seinen neuen Trainer vorgestellt. Wie der Klub per Twitter mitteilte, übernimmt der erst 28-jährige Julian Nagelsmann den Trainerposten beim Tabellenvorletzten der Bundesliga.

 


Der in Landsberg am Lech geborene Nagelsmann ist damit der jüngste hauptamtliche Bundesliga-Chefcoach aller Zeiten. Eigentlich hätte Nagelsmann das Team aus dem Kraichgau erst im Sommer übernehmen sollen, sein Vertrag läuft bis 2019.

Der bisherige Nachwuchs-Coach der TSG wird bereits die Trainingseinheit der Profis an diesem Donnerstagnachmittag um 15 Uhr leiten, allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit und dem Vernehmen nach in der Rhein-Neckar-Arena. Erst am Freitag soll Nagelsmann in seiner neuen Funktion auf einer Pressekonferenz der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren