Lazio Rom feiert den "Klose-Tag"

Sie lieben ihren Miro! Die Fans vom italienischen Erstligisten Lazio Rom haben Miroslav Klose ins Herz geschlossen, wollten ihn gar mit einer Petition zum Bleiben bewegen. Jetzt gibt es ein großes Abschiedsfest für den deutschen Weltmeister.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
So lieben ihn die Lazio-Fans: Miro Klose mit gewohnter Jubel-Geste nach einem Treffer in der Euro League gegen Galatasaray.
Augenklick/firo So lieben ihn die Lazio-Fans: Miro Klose mit gewohnter Jubel-Geste nach einem Treffer in der Euro League gegen Galatasaray.

Rom - Fußball-Weltmeister Miroslav Klose wird mit einem großen Fest von Lazio Rom verabschiedet. Der deutsche Nationalspieler läuft am Sonntag gegen den AC Florenz zum letzten Mal für den Hauptstadtklub in der Serie A auf. Anschließend wird ein "Klose-Tag" zu Ehren des 37-Jährigen veranstaltet, der fünf Jahre bei den Römern spielte.

Lesen Sie auch: Mario Gomez schießt Besiktas zum Derby-Sieg

Nach dem Spiel will Klose mehr über seine sportliche Zukunft bekannt geben. Eine Rückkehr in die Bundesliga ist nicht ausgeschlossen: Laut Corriere dello Sport buhlen mehrere Bundesligisten um den WM-Rekord-Torschützen. Nach Informationen der römischen Tageszeitung Il Messaggero hatte Klose zuletzt auch Kontakt zum US-Klub New York Red Bulls, der einen Zweijahresvertrag mit einem Gehalt von drei Millionen Euro pro Saison angeboten habe.

Für das Abschiedsspiel am Sonntag stellt Lazio reduzierte Karten zur Verfügung, um möglichst vielen Fans die Teilnahme am "Klose-Tag" zu ermöglichen. Das berichtete Il Messaggero.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren