Deutschland mit Debütant ter Stegen im Tor

Debütant Marc-André ter Stegen wird am Abend im EM-Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Basel gegen die Schweiz überraschend im Tor stehen.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Debütant Marc-André ter Stegen wird am Abend im EM-Testspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Basel gegen die Schweiz überraschend im Tor stehen.

Basel  –  Vor dem 20 Jahre alten Gladbacher bilden Benedikt Höwedes, Per Mertesacker, Mats Hummels und Marcel Schmelzer die Abwehrkette. Bundestrainer Joachim Löw hat sich im Mittelfeld neben Sami Khedira für eine offensive Lösung mit André Schürrle, Mario Götze, Mesut Özil und Lukas Podolski entschieden. Im Sturm beginnt Miroslav Klose, der die DFB-Auswahl in seinem 115. Länderspiel als Kapitän anführt.

Die deutsche Aufstellung:

ter Stegen – Höwedes, Mertesacker, Hummels, Schmelzer – Khedira - Schürrle, Götze, Özil, Podolski – Klose

 

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren