Confed Cup 2017: Joachim Löw lobt Joshua Kimmich

Bundestrainer Joachim Löw adelt Bayern-Youngster Joshua Kimmich als eines der größten Talente der letzten zehn Jahre.
| sid
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Joshua Kimmich wird von Bundestrainer Joachim Löw geadelt.
dpa Joshua Kimmich wird von Bundestrainer Joachim Löw geadelt.

Sotschi - Joachim Löw traut Joshua Kimmich "eine Riesenkarriere" zu. Das habe er irgendwie im Gefühl, sagte der Bundestrainer im ZDF-Interview.

Löw zeigte sich besonders von der Einstellung des 22-Jährigen begeistert. "Joshua ist eines der allergrößten Talente, die ich in den letzten zehn Jahren gesehen habe. Er hat diesen Biss und diesen Hunger, in jedem Training an seine Leistungsgrenze zu gehen", sagte Löw.

Kimmich war schon bei der EM 2016 in Frankreich als rechter Außenverteidiger eine feste Größe im Team des Weltmeisters. Beim deutschen Meister Bayern München soll Kimmich Philipp Lahm nach dessen Karriereende beerben.

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren