Buffon knackt nächsten Rekord: 48 885 Minuten für Juve

Mit seinem Verein ging Gianluigi Buffon durch dick und dünn. Jetzt hat der 37-jährige Kapitän von Juventus Turin mit seiner Spielzeit einen neuen Rekord aufgestellt und spielt damit bereits länger für Juve, als eine andere große Vereinslegende.
| dpa
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen

Mit seinem Verein ging Gianluigi Buffon durch dick und dünn. Jetzt hat der 37-jährige Kapitän von Juventus Turin mit seiner Spielzeit einen neuen Rekord aufgestellt und spielt damit bereits länger für Juve, als eine andere große Vereinslegende.

Turin - Die 73. Minute der Champions-League-Partie zwischen Juventus Turin und Borussia Mönchengladbach war für Juve-Kapitän Gianluigi Buffon ein weiterer besonderer Moment in seiner Karriere.

Es war seine 48 867. Spielminute im Trikot des italienischen Fußball-Rekordmeisters - damit stellte der 37-Jährige den bisherigen Rekord von Stürmer-Legende Alessandro Del Piero ein.

 

Lesen Sie auch: Gladbach holt ersten Punkt - Wolfsburg gewinnt

 

Mit dem Schlusspfiff beim 0:0 kam Buffon auf 48 885 Minuten und ist damit alleiniger Rekordhalter. "Del Piero bei den Minuten zu überholen ist eine schöne Sache", kommentierte der italienische Rekordnationalspieler. "Aber am Ende ist das, was wirklich zählt, der Erfolg der Mannschaft, den man mit seinen Teamkollegen, dem Verein und den Fans teilt."

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren