Borussia Dortmund reist erneut nach Asien

Borussia Dortmund treibt sein internationales Marketing weiter voran. Die Borussen gehen im Sommer auf große Asienreise.
| SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Empfehlungen
Dortmund reist in der Sommerpause zu Marketingszwecken nach Asien.
imago Dortmund reist in der Sommerpause zu Marketingszwecken nach Asien.

Dortmund - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund geht im Sommer erneut auf Asienreise. Der DFB-Pokal-Finalist wird in der Saisonvorbereitung Testspiele in Japan und China bestreiten. Auf Einladung der japanischen Profiliga trifft der BVB am 15. Juli in Saitama auf die Urawa Red Diamonds, drei Tage später geht es im chinesischen Guangzhou gegen den AC Mailand.

"Wir freuen uns, auch in diesem Jahr in Asien zu Gast zu sein. Gerne erinnern wir uns an vergangene Besuche zurück und wissen: Sowohl in Japan als dann auch in China werden wir auf viele eingefleischte und extrem loyale BVB-Fans treffen", sagte Marketingdirektor Carsten Cramer.

Lesen Sie hier:

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – mitdiskutieren Empfehlungen
0 Kommentare
Artikel kommentieren