FC Bayern Basketball gewinnt auch in Gießen

Der nächste Sieg für den FC Bayern Basketball in der Liga: Am Sonntag gab es für die Münchner einen 82:70-Erfolg bei den Gießen 46ers.
| AZ/SID
X
Sie haben den Artikel der Merkliste hinzugefügt.
zur Merkliste
Merken
0  Kommentare Artikel empfehlen
Sieg für die Münchner und Nihad Djedovic (r.).
imago/HMB-Media Sieg für die Münchner und Nihad Djedovic (r.).

Gießen - Meister Bayern München hat seine Siegesserie auf dem Weg zur Titelverteidigung in der Basketball Bundesliga (BBL) ausgebaut.

Zwei Tage nach der EuroLeague-Niederlage gegen den FC Barcelona gab sich der Tabellenführer bei den Gießen 46ers keine Blöße und feierte durch das 82:70 (42:29) den zwölften Sieg im zwölften Spiel. Der Vorsprung der Münchener auf Verfolger MHP Riesen Ludwigsburg beträgt vier Punkte.

Nach starkem Beginn ging Gießen mit vier Zählern Vorsprung in die Viertelpause, im zweiten Abschnitt drehte der Spitzenreiter auf und zog davon. Mathias Lessort und Danilo Barthel waren mit 13 Zählern die erfolgreichsten Werfer für München.

Lesen Sie auch: Svetislav Pesic -

Lädt
Anmelden oder registrieren

Zum Login
Zu meinen Themen hinzufügen

Hinzufügen
Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten
Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Um "Meine AZ" nutzen zu können, müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen.

Zustimmen
Teilen 0  Kommentare – hier diskutieren Artikel empfehlen
0 Kommentare
Artikel kommentieren